Newsletter | 22. Juli 2016

  • Michael Müller: Berlin ist weltoffen - ohne Alternative

     

    Als "widerlich" hat der Landesvorsitzende der Berliner SPD, Michael Müller, den Versuch der AfD bezeichnet, mit einer Plakatkampagne Lesben und Schwule gegen Muslime aufzuhetzen. "Berlin freut sich auf eine bunte CSD-Parade, an der sich auch die…

     
  • Gedenken zum 5. Jahrestag des Attentats auf Utøya

    Gedenken vor norwegischer Botschaft 2012
     

    Mit einer Gedenkstunde erinnern Jusos und SPD heute ab 17.30 Uhr an der Norwegischen Botschaft in der Rauchstraße 1 (10787 Berlin) an die 69 Opfer des Attentats auf die norwegische Jugendorganisation Arbeidernes Ungdomsfylking (AUF) auf Utøya vor…

     
  • Berliner Queer-Sozis beim CSD

    Schwusos: Regenbogenfahne 2016 am KSH
     

    Am 23. Juli findet der 38. Berliner Christopher-Street-Day (CSD) wieder mit Beteiligung der Queer-Sozis statt. Ihr Truck mit der Nummer 24 und dem Motto "Berlin ist weltoffen - ohne Alternative" startet gegen 12:00 Uhr  am Kurfürstendamm /…

     
  • Dilek Kolat: Verurteilte nach § 175 schnell rehabilitieren!

     

    Anlässlich des 38. Christopher Street Day hat Berlins Bürgermeisterin und Senatorin für Arbeit, Integration und Frauen Dilek Kolat Bundesjustizminister Heiko Maas aufgefordert, die Rehabilitierung der nach § 175 verurteilten Homosexuellen…

     
  • Katarina Barley: Michael Müller und die SPD stehen für Weltoffenheit

    Katarina Barley
     

    "Berlin ist das weltoffene und tolerante Aushängeschild Deutschlands", erklärte SPD-Generalsekretärin Katarina Barley. Das habe unter anderem das schwul-lesbische Stadtfest am vergangenen Wochenende gezeigt und das werde auch Deutschlands größter…

     
  • Sonderzug nach Breslau: Schnelle Verbindung ist möglich

    Vor der Abfahrt des "Ferdinand Lassalle Express" im Bahnhof Lichtenberg: Andreas Geisel mit den Initiatoren des SPD Sonderzuges: Frank Jahnke (links, wirtschaftspolitischer Sprecher der SPD im Abgeordnetenhaus, rechts: Jürgen Murach: Fachausschuss Mobilität und Vors. der AG Polen

    Vor der Abfahrt des "Ferdinand Lassalle Express" im Bahnhof Lichtenberg: Andreas Geisel mit den Initiatoren des SPD Sonderzuges: Frank Jahnke (links, wirtschaftspolitischer Sprecher der SPD im Abgeordnetenhaus, rechts: Jürgen Murach, Fachausschuss Mobilität und Vors. der AG Polen)

     

    Der Bahnverkehr zwischen Berlin und Breslau muss dringend verbessert werden. Eine Sonder-Schnellfahrt mit dem „Ferdinand Lassalle Express“ in die Kulturhauptstadt Breslau hat am 16. Juli gezeigt, dass schnelle Verbindungen möglich sind. Berlins…

     
  • Spenden für die Berliner SPD

    Danke für Deine Spende
     

    Die politische Arbeit der Berliner SPD finanziert sich zu einem großen Teil aus den Mitgliedsbeiträgen und Spenden der 17.000 Mitglieder. Sie können diese Arbeit mit Ihrer Spende unterstützen.

     
  • Michael Müller: Wissenschaftsstandort wird gestärkt

    Michael Müller: Füreinander-Tour in Lichtenberg
     

    Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller hat die Entscheidung der Berliner Universitäten für eine gemeinsame Bewerbung zur Exzellenzinitiative begrüßt. „Der Beschluss ist eine gute Nachricht für Berlin und wird den Wissenschaftsstandort…

     
  • Neu am Infostand: Themenflyer "Arbeit"

    Themenflyer "Arbeit"
     

    Arbeitsmarkt Berlin: Auf Kurs! Berlin ist inzwischen ein Wachstumsmotor in Deutschland, nirgendwo wächst die Wirtschaft so stark wie bei uns. Mehr dazu in unserem Themenflyer "Arbeit"

     
  • Neu am Infostand: Themenflyer "Bildung"

    Themenflyer "Bildung"
     

    Berlin – Stadt der Chancen. Unsere Kinder stark machen – von Anfang an: Das ist unser sozialdemokratischer Auftrag. Mehr dazu im Themenflyer "Bildung"

     
  • Lust auf Wahlkampf?

    Michael Müller, Ape
     

    Das Team Müller macht Aktionen in ganz Berlin – von Frühverteilungen über Sommerfeste bis zu Tür-zu-Tür-Aktionen. Wenn Du mitmachen willst, schreib’ eine Mail an Team-Mueller@spd.de oder ruf an bei unserer Hotline 030 - 4692 222. Wir freuen uns auf…

     
  • Neu am Infostand: Themenflyer "Wohnen"

    Themenflyer "Mieten"
     

    Wohnen in Berlin – bezahlbar und sicher Berlin boomt. Wir wachsen wie kaum eine andere Stadt Europas. Berlin zieht Menschen aus aller Welt an. Auf diese vielfältige und attraktive Metropole sind wir stolz.. Mehr dazu im Themenflyer "Wohnen"

     
  • Neue Flugblätter zur Schulsanierung und zum öffentlichen Dienst

    "In den kommenden zehn Jahren werden wir 5,5 Milliarden Euro in die Berliner Schulgebäude investieren. Damit wird der Sanierungsstau abgebaut, der laufende Unterhalt der Schulgebäude gesichert und der notwendige Neu- und Ausbau von Schulen…

     
  • Scheeres: Standards der Kinder- und Jugendarbeit sichern

    Sandra Scheeres
     

    Berlins Jugendsenatorin Sandra Scheeres setzt sich für eine Sicherung der Standards in der Kinder- und Jugendarbeit ein. Bei der Vorstellung eines entsprechenden Gutachtens im Landesjugendhilfeausschuss betonte sie, Jugendarbeit leiste…

     
  • Wahlprüfsteine: Antworten an den LSVD und das Eltenrnetzwerk Gemeinschaftsschule

    Und was sagt die SPD eigentlich dazu? Das wollen vor den Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus am 18. September viele Verbände und Organisationen wissen. Zu Fragen, die ihre Mitglieder besonders interessieren, haben sie deshalb "Wahlprüfsteine" an…

     
  • 22. Juli:

    SPD Reinickendorf: Kommunal - ganz nah

    Der Stadtrat und SPD-Bürgermeisterkandidat für Reinickendorf Uwe Brockhausen trifft Dr. Franziska Giffey, Bezirksbürgermeisterin von Neukölln. Besprochen werden Themen und Probleme der Bezirke: Bürgerämter und Bürgerdienste, Kieze und Milieuschutz,…

     
  • 25. bis 30. Juli:

    Thomas Isenberg lädt zur Stadtteilwoche

    Vom 25. bis 30. Juli ist der SPD-Abgeordnete Thomas Isenberg in seinem Wahlkreis unterwegs. Er besucht Betriebe und Einrichtungen und steht an Infoständen für Gespräche zur Verfügung. Hier finden Sie einige ausgewählte Termine. Alle Termine finden…

     
  • 25. Juli:

    Roter Tisch mit Matthias Kollatz-Ahnen und Juliane Seifert: Volkspartei - Vision und Vernunft statt Populismus

    Volksparteien sind schon mehrfach für tot, oder als überholt erklärt worden. Heute werden sie vielfach kritisiert, scheinen aber gleichzeitig ein Bollwerk gegen Populismus und seine Verlockungen zu sein. Was erwarten Menschen von Parteien und wie…

     
  • 26. Juli:

    Klaus Mindrup: TTIP und CETA – "Freihandel" contra Demokratie?

    Die transatlantischen Freihandelsabkommen TTIP und CETA stehen immer mehr in der öffentlichen Kritik. Die Intransparenz der Verhandlungen und der umfassende Gestaltungsanspruch der Abkommen über reine Handelspolitik hinaus führen zu wachsender…

     
  • 30. Juli:

    Fréderic Verrycken: Führung durch die Paul-Hertz-Siedlung

    Der Abgeordnete für Charlottenburg-Nord Fréderic Verrycken lädt ein zu einer Führung durch die Paul-Hertz-Siedlung.Geleitet wird der Rundgang von Prof. Dr. Johannes Tuchel, dem Leiter derGedenkstätte Deutscher Widerstand. Prof. Dr. Tuchel berichtet…

     
  • 1. August

    SPD Steglitz-Zehlendorf: Frank-Walter Steinmeier im Gespräch mit Barbara Loth

    Barbara Loth  hat den Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier zur Diskussion über sozialdemokratische Außenpolitik in stürmischen Zeiten eingeladen. An Gesprächsstoff wird es nicht mangeln.

    Montag, 1. August 2016, um 19.00 Uhr Rathaus…

     
  • Berliner Stimme Nummer 15/16-2016

    Die Ausgabe 15/26-2016 der Abonnementszeitung Berliner Stimme ist erschienen. Mit einem Abonnement der Berliner Stimme erhalten Sie jede Ausgabe regelmäßig per Post oder Mail. Zum  Abonnement (PDF-Bestellformular).  In der aktuellen Ausgabe lesen…

     
  • Aktuelle Presseschau: Wochenrückblick

    Unser morgendlicher Blick auf die Internetseiten von Berliner Tageszeitungen.

    Freitag, 22. Juli 2016

    Die taz berichtet vom Auftritt des Innensenators im Innenausschuss des Abgeordnetenhauses und kommentiert, was von Henkel…

     

PDF-Version

Eine PDF-Version dieses Newsletters finden Sie hier (PDF-Dokument).

 

Termine

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.