Der Dienstagsbrief Nr. 28 | 2.8.2016

  • "Müller, Berlin": SPD stellt Wahlplakate vor

    Wahlplakate 1. Dekade, Michael Müller
     

    Die Plakate zeigen alltägliche Begegnungen Michael Müllers in der Stadt, auf der Rolltreppe, in einem Großmarkt, auf der Straße. Im Fokus dabei: die Menschen, für die sich Michael Müller einsetzt. Es geht um mehr sozialen Zusammenhalt statt…

     
  • Wahlplakate in Buch und Karow systematisch zerstört

     

    Bereits einen Tag nach dem Aufhängen wurden Wahlplakate der SPD in Karow und Buch systematisch zerstört. An den Stellen, wo SPD-Plakate hingen, finden sich stattdessen Plakate von Neonazis. Zerstörte Plakate liegen zerrissen neben Laternenmasten…

     
  • SPD Berlin lädt zum Familien-Sommerfest

    Sommerfest 2016
     

    Wir laden zum großen Familien-Sommerfest ein. Direkt an der Museumsinsel feiert die SPD mit den Berlinerinnen und Berlinern in der Bodestraße in Mitte. Zwischen 15 und 20 Uhr gibt es Live-Musik, Spielangebote für Kinder und Jugendliche, eine…

     
  • Wahlprüfsteine: Antworten an den Landesfrauenrat und den Nabu

    Und was sagt die SPD eigentlich dazu? Das wollen vor den Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus am 18. September viele Verbände und Organisationen wissen. Zu Fragen, die ihre Mitglieder besonders interessieren, haben sie deshalb "Wahlprüfsteine" an…

     
  • Neueste FORSA-Umfrage: SPD und Michael Müller weiterhin vorn

    Aus einer Direktwahl des Regierenden Bürgermeisters würde der Umfrage zufolge Amtsinhaber Michael Müller als Sieger hervorgehen. Der SPD-Spitzenkandidat für die Berliner Abgeordnetenhauswahl am 18. September bekäme 47 Prozent der Stimmen, der…

     
  • ARRIVO: Das Integrationsprojekt wurde zum ausgezeichneten Ort im „Land der Ideen“

    Arrivo, Dilek Kolat
     

    Das JugendKunst- und Kulturhaus „Schlesische27“ ist mit dem Projekt „ARRIVO Berlin Übungswerkstätten“ Preisträger im bundesweiten Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ 2016. Am 1. August nahm Dilek Kolat, Senatorin für…

     
  • Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt setzt SIWA-Projekte zügig um

    Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt finanziert mit 104 Mio. € aus Mitteln des SIWA-Investitionsprogramms 17 Vorhaben in Berlin. SIWA steht für Sondervermögen Infrastruktur der wachsenden Stadt, hier werden seit 2015 auf Beschluss…

     
  • Steinmeier: Außenpolitik in stürmischen Zeiten

    Frank-Walter Steinmeier, Barbara Loth und die Kandidatinnen und Kandidaten zur Abgeordnetenhauswahl
     

    Ukraine, Syrien, Irak, Türkei - die Zahl der Konfliktherde hat dramatisch zugenommen. Sie sei froh, dass in diesen stürmischen Zeiten Frank-Walter Steinmeier deutscher Außenminister sei, sagte Barbara Loth, stellvertretende SPD-Landesvorsitzende…

     
  • Eva Högl: Erschreckender Anstieg rechter Straftaten

    Eva Högl hf
     

    Die jetzt vom Bundeskriminalamt veröffentlichten Zahlen zu den Straftaten gegen Asylunterkünfte offenbaren nach Ansicht der stellvertretenden SPD-Fraktionsvorsitzenden im Bundestag Eva Högl ein erschreckendes Ausmaß: 2016 wurden bislang 665…

     
  • Klaus Mindrup: Ohne Transparenz keine Fortschritte bei CETA

    Auf der Diskussionsveranstaltung "TTIP und CETA – 'Freihandel' contra Demokratie?" am 26. Juli 2016 hatte der Pankower Bundestagsabgeordnete Klaus Mindrup gemeinsam mit Prof. Dr. Gesine Schwan Standpunkte zu den transatlantischen…

     
  • WAHL-O-MAT geht heute an den Start

    Jetzt, wo die Abgeordnetenhauswahl bevor steht und der Wahlkampf der Parteien bereits in vollem Gange ist, hat die Bundeszentrale für politische Bildung ein kleines und sehr praktisches Werkzeug als Entscheidungshilfe für unentschlossene…

     
  • SPD Rixdorf: „Neukölln verbindet“ - Ausstellung

     

    Unter dem Motto "Neukölln verbindet" haben Nicola Böcker-Giannini und ihr Team der Abteilung Rixdorf, Zeitzeugen aus dem Norden Neuköllns nach Vergangenheit und Gegenwart befragt. Herausgekommen sind eindrucksvolle Videos und Fotos von damals und…

     
  • Stadtspaziergang mit Karin Korte: Auf den Spuren berühmter Sozialdemokraten in der Gropiusstadt

    Während der Bauphase der jetzigen Gropiusstadt wurden Namen für die neu entstehenden Straßen und Plätze gesucht. Sie wurden nach Schauspieler*innen, Pädagog*innen, Politiker*innen und Widerstandskämpfer*innen gegen das NS-Regime benannt. Viele von…

     
  • FA Europa: Wozu braucht es noch Europa? mit Gesine Schwan

    Nach dem britischen Votum zum Austritt aus der EU bleibt die Frage, was nun aus der EU wird. Braucht sie einen Neustart? Was heißt es, wenn gesagt wird, Europa solle sich auf s Wesentliche konzentrieren? Brauchen wir die EU noch oder ist sie…

     
  • August Bebel Institut: WohnenStadtRechte – Habitat III

    Die UN-Weltkonferenz Habitat III 17. – 20. Oktober in Quito (Ecuador) verhandelt ein neues Leitbild von nachhaltiger Stadtentwicklung und Wohnen. Weltweit nimmt der Einfluss internationaler Finanzmärkte auf die Stadtentwicklung, Verdrängung…

     
  • Du bekommst den Dienstagsbrief als Mitglied der Berliner SPD automatisch per Mail zugesandt. Wenn Du den Dienstagsbrief abbestellen möchtest, sende bitte eine E-Mail an dienstagsbrief@spd.de.

    Termine, Fragen und Anregungen zum Dienstagsbrief bitte…

     

PDF-Version

Eine PDF-Version dieses Newsletters findest Du hier (PDF-Dokument).

 

Termine

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.