Wowereit, Klaus

Geschichte: Personen L-Z

Klaus Wowereit

Klaus Wowereit 2011
 

Geboren/Geburtsort:
* 1. 10. 1953 Berlin

 

Familie: ledig

 

wichtige Stationen:
Abitur 1973.
Studium FU Berlin, 1979 1. jur. Staatsprüfung, 1981 2. jur. Staatsprüfung.
1981/84 Regierungsrat z. A. beim Senator für Inneres.
1984/95 Bezirksstadtrat Tempelhof.
Mitgl. der SPD, Mitgl. des Landesvorstandes, Kreis- und Landesparteitagsdelegierter.
1979/84 Bezirksverordneter, 1981/84 Fraktionsvors. der SPD BVV Tempelhof.
Mitgl. AWO, Tempelhofer Kunst- und Kulturverein (TKK), Partnerschaftsverein Tempelhof, Haus-, Wohnungs- und Grundstückseigentümerverein Berlin-Lichtenrade e. V., Förderverein Bruno-H.-Bürgel Schule e. V., Europäische Akademie,
1995/99 Stellv. Fraktionsvors. der SPD-Fraktion.
Dezember 1999 - Juni 2001 Vorsitzender der SPD-Fraktion,
Abgeordnetenhauskandidatur: Bezirk: Charlottenburg-Wilmersdorf/ Wahlkreis: 5
vom 16. Juni 2001 bis 11. Dezember 2014 Regierender Bürgermeister von Berlin 

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.