Beck, Ingrid

Geschichte: Personen A-K

Ingrid Beck

geb. 22.8.1928, geborene Strate
gestorben am 7.2.1994 nach langer Krankheit in Berlin
verheiratet von 1950 bis zu seinem Tod 1988 mit Erwin Beck, zwei Töchter (Angela und Renate)
letzter Wohnort Katzbachstr. 18

Ella Kay (ehem. Senatorin für Jugend und Sport) erinnerte sich 1972: "Trotz aller Aufgaben hat Erwin Beck nie die Pflichten gegenüber seiner Familie vernachlässigt. Und hierher gehört auch ein Dank an seine stets hilfsbereite, verständnisvolle und talentierte Sekretärin, Ehefrau Ingrid Beck. Wenn sie nicht gewesen wäre, wäre manche Stellungnahme zu Gesetzentwürfen so schnell nicht Wirklichkeit geworden."