Stöß, Jan

Dr. Jan Stöß

Jan Stöß ist der Vorsitzende der SPD Berlin.
 

geboren am 15. August 1973
in Hildesheim/Niedersachsen

Ausbildung und Beruf

2010 - 2011 Bezirksstadtrat für Finanzen, Kultur, Bildung und Sport in Friedrichshain-Kreuzberg
2007 - 2010 Richter in Berlin (Pressekammer am Landgericht, 7. Kammer am Verwaltungsgericht Berlin mit Zuständigkeit für öffentliches Dienstrecht)
2008 Promotion zum Thema „Großprojekte der Stadtentwicklung in der Krise“ an der Humboldt-Universität zu Berlin
2004 - 2008 Angestellter Rechtsanwalt in einer Berliner Rechtsanwaltskanzlei mit Spezialisierung auf öffentliches Bau- und Planungsrecht
2001 - 2003 Referendariat in Berlin und London, Zweites Juristisches Staatsexamen
2000 - 2002 Wissenschaftlicher Mitarbeiter in einem Bundestagsbüro
1997 - 2000 Mitarbeiter am Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht von Prof. Dr. Ulrich Battis, Humboldt-Universität zu Berlin
1994 - 2000 Jurastudium in Göttingen und Berlin, Erstes Juristisches Staatsexamen
1993 Abitur in Hildesheim

Politisch

2013-2017 Mitglied im SPD-Parteivorstand
2016 Kandidat für die Abgeordnetenhauswahl in Mitte
2012 - 2016 Vorsitzender der Berliner SPD
2011 Kandidat für die Wahl des Bezirksbürgermeisters in Friedrichshain-Kreuzberg
2008-2012 Kreisvorsitzender der SPD Friedrichshain-Kreuzberg und Mitglied im Landesvorstand der Berliner SPD

2006 - 2008 Abteilungsvorsitzender zuerst der SPD „Am Kreuzberg“, dann nach Abteilungsfusion der SPD „Kreuzberg 61“
1992 - 1994 Juso-Unterbezirksvorsitzender von Hildesheim
1991 - 1993 Landesschülersprecher in Niedersachsen, Mitglied des Landesschulbeirats, Mitglied der Bundesschülervertretung
1990 - 1992 Schülersprecher, Kreisschülersprecher in Hildesheim
seit 1990 Mitglied der SPD

 

Porträtfoto zum Download (JPEG-Bild, 2.5 MB)
Homepage
Auf Facebook

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.