Bundestag

SPD-Landesgruppe im Bundestag

Die Landesgruppe Berlin versteht sich als Scharnier zwischen Landes - und Bundespolitik und bringt die Impulse und Anliegen der Berlinerinnen und Berliner ebenso wie der Berliner SPD in den Bundestag ein.

Die Berliner Bundestagsabgeordneten sind Mitglieder der Landesgruppe Ost der SPD-Bundestagsfraktion, zu der Abgeordnete aus Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gehören. In den regelmäßigen Treffen dieser Interessensvertretung wurden und werden wichtige Initiativen vorbereitet.

Als etablierte und Kiez nahe Anlaufstellen für Bürgerinnen und Bürger unterhalten alle Mitglieder der Landesgruppe in ihren Wahlkreisen Büros, in denen sie regelmäßige Sprechstunden anbieten. Zugleich sind die Wahlkreisbüros Orte für gemeinsame Veranstaltungen mit zivilgesellschaftlichen Akteuren und für kulturelle Angebote, wie etwa Ausstellungen.

 

 

Die Mitglieder der Landesgruppe

Dr. Fritz Felgentreu

Fritz Felgentreu

© SPD / Susie Knoll

 

Wahlkreis: Neukölln

auch zuständig für: Treptow-Köpenick

  • Verteidigungspolitischer Sprecher
  • Mitglied im Verteidigungsausschuss
  • Stellvertretendes Mitglied im Auswärtigen Ausschuss
  • Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung
  • Sprecher im Untersuchungsausschuss zum Anschlag am Breitscheidplatz

 

Wahlkreisbro:

Dr. Fritz Felgentreu MdB
Lipschitzallee 70
12353 Berlin

Tel.: 030 – 568 211 11
Fax: 030 – 568 213 02
Mail: fritz.felgentreu.ma06<at>bundestag.de

Dienstag, Donnerstag und Freitag 9:00 – 14:00 Uhr
Mittwoch 9:00 – 18:00 Uhr

 

https://fritz-felgentreu.de/

 

Dr. Eva Högl

Eva Högl

© SPD / Benno Kraehahn

 

Wahlkreis: Mitte

auch zuständig für: Tempelhof-Schöneberg

  • stellvertretende Fraktionsvorsitzende
  • Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Wahlprüfung, Immunität und Geschäftsordnung
  • Stellvertretendes Mitglied im Innenausschuss
  • Stellvertretendes Mitglied im Sportausschuss
  • Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz
  • Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Kultur und Medien

 

Wahlkreisbüro:

Wahlkreisbüro Dr. Eva Högl, MdB
Müllerstraße 163
13353 Berlin
Tel.: +49 30 4692-125
Fax: +49 30 46905-501
eva.hoegl.wk01<at>bundestag.de

 

http://www.eva-hoegl.de/

 

Cansel Kiziltepe

Cansel Kiziltepe

© SPD / Benno Kraehahn

 

Wahlkreis: Bundestagswahlkreis Berlin-Friedrichshain – Kreuzberg – Prenzlauer Berg Ost

auch zuständig für: Steglitz-Zehlendorf

 

  • Mitglied im Sportausschuss
  • Mitglied im Finanzausschuss

 

 

Wahlkreisbüro:

Cansel Kiziltepe, MdB

Grünberger Straße 4

10243 Berlin-Friedrichshain

Telefon: (030) 293 605 19

Email: cansel.kiziltepe.ma03<at>bundestag.de

 

https://cansel-kiziltepe.de

 

Klaus Mindrup

Klaus Mindrup

© Thomas Imo

 

Wahlkreis: Pankow

auch zuständig für: Marzahn-Hellersdorf und Lichtenberg

 

  • Stellvertretender Sprecher der Landesgruppe Ost
  • Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
  • Stellvertretendes Mitglied im Finanzausschuss

 

Wahlkreisbüro:

Klaus Mindrup, MdB

Kopenhagener Straße 76
10437 Berlin

Telefon: +49 (30) 96511403
Fax: +49 (30) 95604024

E-Mail: wahlkreis<at>klaus-mindrup.de

 

http://www.klaus-mindrup.de/

 

Swen Schulz

Swen Schulz

© Christian Kruppa

 

Wahlkreis: Spandau – Charlottenburg Nord

auch zuständig für: Charlottenburg-Wilmersdorf und Reinickendorf

 

  • Sprecher der Landesgruppe Berlin
  • Mitglied im Haushaltsausschuss
  • Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung
  • Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

 

Wahlkreisbüro:

Swen Schulz, MdB
Bismarckstr. 61
13585 Berlin

Telefonisch: 030 36 75 70 90 und 030 36 75 70 93
Fax: 030  36 75 70 91
Email: swen.schulz.ma05(at)bundestag.de

 

http://www.swen-schulz.de

 

Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern

Der direkte und kontinuierliche Dialog mit der Stadtgesellschaft ist allen Mitgliedern der Landesgruppe Berlin ausgesprochen wichtig. Alle Berlinerinnen und Berliner sollen in laufende Diskussionen und Entscheidungsprozesse einbezogen werden. Wir laden deshalb einerseits zu zahlreichen eigenen Veranstaltungen, Gesprächskreisen und Aktionen ein und folgen andererseits den Einladungen von Initiativen, Vereinen und Verbänden.

 

Bundestag erleben

Alle Mitglieder der Landesgruppe nutzen die vom Deutschen Bundestag zur Verfügung gestellten Kommunikationsangebote für Bürgerinnen und Bürger und gestalten diese jeweils zielgruppenspezifisch. Wir empfangen zahlreiche Besuchergruppen und stehen für Gespräche, spezielle Angebote für Schulklassen oder kindergerechte Führungen und Workshops zur Verfügung.

In den Wahlkreisen bietet jedes Mitglied der Landesgruppe pro Jahr sechs bzw. acht Bundespresseamtsfahrten für jeweils 50 Berlinerinnen und Berliner an. Für Schülerinnen und Schüler richten wir regelmäßig Praktikanten-Plätze in den Bundestags- und Wahlkreisbüros ein, nutzen das Parlamentarische Patenschafts-Programm, die Workshops der „Jugendpressetage" und die Angebote des Programms „Jugend und Parlament".

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.