Deutsche Außen- und Friedenspolitik mit Gernot Erler

Fotos aus Reinickendorf

Deutsche Außen- und Friedenspolitik mit Gernot Erler

Die deutsche Außen- und Friedenspolitik war am 29. Juni Thema einer Veranstaltung der SPD-Bundestagsfraktion im Rahmen der "Wochen der Reinickendorfer SPD". Der Staatsminister im Auswärtigen Amt, Gernot Erler zog dabei einen weiten Bogen von der Versöhnungspolitik Willy Brandts bis zu den aktuellen Krisen und Konflikten und dem deutschen Engagement für den Frieden in der Welt.

 

Anschließend stellte er sich der Diskussion mit dem Reinickendorfer Bundestagsabgeordneten und Vorsitzenden der Task-Force Afghanistan Detlef Dzembritzki, dem Reinickendorfer Bundestagskandidaten Jörg Stroedter und den über 100 Besuchern der Veranstaltung.

 

 

 

Bezirke

Leider kein Ergebnis