Zu Besuch an der Beuth-Hochschule mit Yasemin Karakasoglu

Fotos aus Mitte

Zu Besuch an der Beuth-Hochschule mit Yasemin Karakasoglu

“Studiere Zukunft!” ist das Motto der Beuth Hochschule im Wedding, die ich am 20. August gemeinsam mit Yasemin Karakasoglu besuchte.
Frau Karakasoglu ist im Kompetenzteam von Peer
Steinbrück zuständig für den Bereich Bildung und Wissenschaft.
Wir fragten insbesondere nach der Situation von Frauen in technischen Berufen. Die Antworten waren erfreulich positiv: Die Förderung von Frauen und die Familienfreundlichkeit werden an der Beuth-Hochschule groß geschrieben. Rund 30 Prozent der knapp
11,000 Studierenden sind Frauen. Sie bietet mit mehr als 70 Bachelor und
Masterstudiengängen das größte ingenieurwissenschaftliche
Angebot der Berliner und Brandenburger Hochschulen.

 

Bezirke

Leider kein Ergebnis