Frederic verrycken VA

25.09.2018

Informationsveranstaltung „Neubau auf dem Schulareal Halemweg“

25.09.2018, 19:00
Veranstalter: Fréderic Verrycken, MdA (Charlottenburg)

INFORMATIONSVERANSTALTUNG ZUM NEUBAU
AUF DEM SCHULAREAL HALEMWEG

Am Dienstag, den 25. September 2018 lädt der Wahlkreisabgeordnete für
Charlottenburg-Nord, Fréderic Verrycken ganz herzlich zu einer
Informationsveranstaltung zum Thema „Neubau auf dem Schulareal
Halemweg“ ein. Zusammen mit Bildungsstaatsekretär Mark Rackles und
der Stadträtin für Jugend, Familie, Bildung, Sport und Kultur, Heike
Schmitt-Schmelz soll über die anstehenden Bauarbeiten im Rahmen der
Schulbauoffensive, sowie die Perspektiven für das Areal Halemweg
diskutiert werden. Außerdem wird die vom Bezirksamt für das
Stadtumbaugebiet „Charlottenburger Norden“ eingesetzte
Gebietsbeauftragte Nadine Fehlert (Büro Jahn, Mack & Partner) über den
aktuellen Stand der Planungen berichten.
Die Berliner Schulbauoffensive ist das größte Investitionsvorhaben der rotrot-
grünen Landesregierung. Bis zum Ende des Jahres 2026 sollen 5,5
Milliarden Euro in Berlins Schulen investiert werden, um Schulgebäude zu
sanieren, auszubauen oder neu entstehen zu lassen.
Davon profitiert auch der Halemweg: Dort entsteht der Neubau der Anna-
Freud-Oberschule. Nach dem Umzug dorthin wird das alte, asbestbelastete
Schulgebäude abgerissen. Dies soll bis 2021 geschehen. Insgesamt gibt es
dann auf dem Areal mehr Platz für Schaffung neuer Kita-Plätze, die
Vergrößerung des Stadtteilzentrums und andere, das Gebiet versorgende
Infrastruktur. Angrenzend sollen bezahlbare Wohnungen entstehen.
Informationsveranstaltung
„Neubau auf dem Schulareal Halemweg“
Wann? Dienstag, 25. September 2018, 19:00 Uhr
Wo? Stadtteilzentrum Halemweg, Halemweg 18, 13627 Berlin
U-Bhf. Halemweg (U-Bahn-Linie U7), Buslinie 123

Stadtteilzentrum Halemweg
Stadtteilzentrum Halemweg
13627 Berlin
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.