15-10-13-Schönhauser

13.10.2015

Große Pläne für unsere Schönhauser? AnwohnerInnen haben das Wort!

13.10.2015, 20:00
Veranstalter: SPD Pankow
In der Zeitung ist es schon groß Thema, mitreden konnten die Anwohnerinnen und Anwohner noch nicht: für die Schönhauser Allee gibt es große Pläne. Um das nachzuholen, lädt der Arbeitskreis Schönhauser zu einer Diskussionsveranstaltung ein. Podiumsteilnehmer sind Matthias Köhne (Bezirksbürgermeister), Frank Zimmermann (MdA) und Nils Busch-Peterson (Handelsverband Berlin-Brandenburg e.V., angefragt). Die Veranstaltung findet am 13.10.2015 um 20 Uhr im En Passant (Schönhauser Allee 58) statt. Ziel ist es, über die Zukunft der Schönhauser Allee ins Gespräch zu kommen. Dabei geht es nicht nur um die Frage des Verkehrs, sondern auch um Lebensqualität und ihre Rolle als Geschäftsstraße. Der AK Schönhauser ist ein Arbeitskreis in der SPD Pankow und beschäftigt sich seit zwei Jahren mit dem Thema. Dazu wurde eine Umfrage unter den Geschäftsinhaber*innen sowie eine zweite unter den Anwohner*innen. Deren Ergebnisse werden an dem Abend ebenfalls vorgestellt.
En Passant
Schönhauser Allee 58
10437 Berlin