Swen Schulz

Wahlkreis 78: Berlin-Spandau - Charlottenburg-Nord

Swen Schulz

Swen Schulz

© Christian Kruppa

 

Geboren am 1. März 1968 in Hamburg, Diplom-Politologe.
Mitglied im Haushaltsausschuss, Mitglied im Deutschen Bundestag seit September 2002.

 

Swen Schulz für Spandau und Charlottenburg-Nord

Swen Schulz ist soziale Gerechtigkeit ist wichtig. Bildung darf nicht vom Geldbeutel abhängen.

 

Vorstellungsrede

Rede von Swen Schulz auf der Landesvertreterversammlung der SPD Berlin am 20. Mai 2017 für die Bundestagswahl 2017.

 

Wir haben viel erreicht und ich konnte einiges beitragen, etwa mit der Erhöhung des BAföG. Doch jetzt brauchen wir eine neue Mehrheit um mehr Investitionen für Bildung, Familie anstatt für Hochrüstung zu gewährleisten.

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.