PM 21 Aufruf zur Teilnahme an der Mietendemo

Pressemitteilung Nr. 21 vom 5. April 2019

Aufruf zur Teilnahme an der Mietendemo

Gegen #mietenwahnsinn
 

Am Samstag findet die Demonstration „Gemeinsam gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn“ in Berlin statt.  Die SPD Berlin ruft ausdrücklich zur Teilnahme auf. Dazu sagte die stellvertretende Landesvorsitzende der SPD Berlin, Iris Spranger:

„Viele Mieterinnen und Mieter haben Angst vor den immer weiter steigenden Mietpreisen in unserer Stadt. Wir nehmen diese Sorgen ernst und haben deswegen mit dem Mietendeckel ein konkretes Instrument zur Bekämpfung der steigenden Mieten vorgelegt. Wir müssen gemeinsam für faire Mieten kämpfen, deswegen rufe ich alle Berlinerinnen und Berliner auf, am Samstag mit uns gegen den Mietenwahnsinn auf die Straße zu gehen.“

 

Treffpunkt der SPD Berlin ist um 12:00 Uhr vor dem Saturn am Alexanderplatz.

 

Kontakt zur Pressestelle

Birte Huizing

© SPD Berlin

Birte Huizing

 

Pressesprecherin: Birte Huizing

Kurt-Schumacher-Haus
Müllerstr. 163, 13353 Berlin

Tel.: 030 - 4692 113
Tel.: 030 - 4692 173
Fax: 030 - 4692 29 173
E-Mail: presse.berlin@spd.de

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.