Newsletter | 9. Mai 2017

  • Neuer Hauptstadtvertrag unterzeichnet

     

    Am gestrigen Montag wurde der neue Hauptstadtvertrag (Hauptstadtfinanzierungsvertrag) zwischen dem Bund und dem Land Berlin unterzeichnet. Mit dem neuen Vertrag  erhält Berlin vom Bund mehr Geld für die Bereiche Sicherheit, Infrastruktur  und…

     
  • Weitere Stimmen zum Hauptstadtvertrag

    Die Berliner SPD-Bundestagsabgeordneten Swen Schulz und Dr. Eva Högl begrüßen den neuen Hauptstadtvertrag als Erfolg für beide Seiten, Berlin und den Bund. „Die Hauptstadt Berlin kann ihre Aufgaben für ganz Deutschland nun besser wahrnehmen",…

     
  • Europaquiz - 12 Fragen zur EU

    Europaquiz 2017
     

    Am heutigen Europatag, dem 9. Mai, startet auch in diesem Jahr wieder das Europaquiz des SPD-Fachausschusses EU-Angelegenheiten:

    Wer 12 Fragen zu Europa richtig beantwortet, kann interessante Preise gewinnen:

    1. Preis Teilnahme an einer…

     
  • Bundestag zieht Konsequenzen aus den „Panama Papers“

    Cansel Kiziltepe

    © SPD / Benno Kraehahn

     

    Um den Missbrauch durch Briefkastenfirmen und Steuerbetrug zu stoppen, werden künftig die Offenlegungs- und Mitwirkungspflichten aller Steuerpflichtigen erweitert. Alle direkten und indirekten Beteiligungen an ausländischen Gesellschaften müssen…

     
  • Verleihung des Magnus-Hirschfeld-Preises

    Magnus-Hirschfeld-Preis 2017

    © SPD Berlin

     

    In diesem Jahr wird der Magnus-Hirschfeld-Preis zum 6. Mal durch die SPD Berlin und SPDqueer Berlin verliehen. Durch den Preis wird die herausragende Arbeit von Einzelpersonen bzw. deren Lebensleistung und von Institutionen/Projekten im queeren…

     
  • Erstes Treffen des BeTeams am 11. Mai

    Mitmachen im Be-Team
     

    Das erste Treffen des BeTeams findet am 11. Mai 2017 um 18 Uhr im Kurt-Schumacher-Haus statt. Weitere Infos gibt es hier.

    11. Mai 2017, 18 Uhr

     

    Kurt-Schumacher-Haus, Erika-Heß-Saal Müllerstraße 163 13353 Berlin
     
  • 11. Mai: August Bebel Institut: 150 Jahre „Das Kapital“ – Kritik der politischen Ökonomie

    Das grundlegende Werk über den Kapitalismus, „Das Kapital“, wurde vor 150 Jahren veröffentlicht. Gibt es uns den Schlüssel zum Verständnis der grundlegenden Entwicklungen auch in unserer Zeit? Sind seine Analysen und Prognosen noch gültig? Der…

     
  • 13. Mai: August Bebel Institut: Kommunikation in Konfliktsituationen

    Wie kann ich in Konfliktsituationen erfolgreich kommunizieren? Wie kommt eine größere Gruppe auf einen gemeinsamen Nenner? Wie finden wir vom zähen Meinungsaustausch zu praktisch umsetzbaren Maßnahmen? Wir erproben Kommunikationsstrategien, die auf…

     
  • 14. Mai: Mauerweg-Wanderung mit Fritz Felgentreu und Matthias Schmidt

    In diesem Jahr fällt der Tag des Wanderns auf den 14. Mai. Wer in Berlin mitwandern will, findet die spannendsten Wege dort, wo früher überhaupt nichts ging: im Verlauf der Berliner Mauer, die unsere Stadt, Deutschland und Europa zerteilte. Die…

     
  • 15. Mai: Veranstaltung „Leitkultur, Leitbild, Grundgesetz. Brauchen wir einen Verhaltensknigge in der Einwanderungsgesellschaft?“

    Wir sind nicht Burka und geben uns die Hand - Innenminister Thomas de Maizière hat mit seinen in der „Bild am Sonntag" veröffentlichten zehn Thesen die Leitkulturdebatte neu entfacht - wie alle Jahre wieder. 200 MigrantInnen-Organisationen…

     
  • 15. Mai: Forum Willy Brandt Berlin: Podiumsdiskussion zur Vermittlung des Kalten Krieges

    Wie kann die Geschichte des Kalten Krieges jüngeren Generationen vermittelt werden? Welche Rolle spielen Filme, Ausstellungen und Schulbücher dabei?

    Zum Erscheinen des Tagungsbandes „Der Kalte Krieg im Schulbuch“ von Franziska Flucke, Bärbel Kuhn…

     
  • 16. Mai: SPD Fraktion vor Ort: Herausforderung Rente – Bestandsaufnahme und Perspektiven

    Dr. Ute Finckh-Krämer

    © SPD / Susie Knoll

     

    Mit dem Rentenpaket, das am 1. Juli 2014 in Kraft getreten ist, gibt es nach Jahren der Einsparungen wieder Leistungsverbesserungen für Rentnerinnen und Rentner. Damit wurde eine stärkere Anerkennung für die Lebensleistung vieler Menschen erreicht:…

     
  • 16. Mai: Diskussionsveranstaltung „Rechter Terror im Kiez"

    Der Fachausschuss „Strategien gegen rechts“ der Berliner SPD lädt zur Veranstaltung zum Thema „Rechter Terror im Kiez“ ein.

    Mit dabei sind: Mirjam Blumenthal, SPD Neukölln, stellv. Fraktionsvorsitzende BVV Neukölln,  Heinz J. Ostermann,…

     
  • 17. Mai: Fraktion vor Ort: Cannabis als Medizin: Mehr Lebensqualität für SchmerzpatientInnen

    Mechthild Rawert

    © SPD / Benno Kraehahn

     

    Die Bundestagsabgeordneten Mechthild Rawert und Burkhard Blienert laden zur Fraktion vor Ort Veranstaltung „Cannabis als Medizin: Mehr Lebensqualität für SchmerzpatientInnen“.

    Am 19. Januar 2017 hat der Deutsche Bundestag beschlossen, dass…

     
  • 17. Mai: Dem Frieden verpflichtet – Herausforderungen deutscher Außenpolitik | Vortrag und Diskussion mit Dr. Rolf Mützenich, MdB

    Was kann Deutschland in den globalen Krisen diplomatisch bewegen, wo können wir zivile Hilfe leisten – und wie reagieren wir auf die Forderungen nach höheren Militärausgaben und noch mehr militärischem Engagement?

    Für all diese Fragen braucht es…

     
  • 18. Mai: Diskussionsveranstaltung „Nichts als die Wahrheit - Leben wir in einer postfaktischen Welt?"

    Das Wort des Jahres 2016 ist »postfaktisch«. Die Begründung der Jury: Immer mehr Menschen seien in ihrem Unmut gegen „die da oben“ bereit, „Tatsachen zu ignorieren und sogar offensichtliche Lügen zu akzeptieren“. Sind wir tatsächlich auf dem Weg in…

     
  • 24. Mai: August Bebel Institut: Vernissage „Walking on the moon”/ „On the way”

    Die Ausstellung „Entscheidungen“ vereint eigene künstlerische Arbeiten („Walking on the moon“) von Diana Juneck mit inszenierten Portraits („On the way“), die in einem Workshop mit und von Geflüchteten entstanden. Die Projekte, die formal nicht…

     
  • Der Newsletter erscheint in Kooperation mit dem Dienstagsbrief

    Der Newsletter der SPD Berlin erscheint immer dienstags in Kooperation mit dem „Dienstagsbrief“, dem Newsletter für Mitglieder der Berliner SPD.

    Empfänger, die den Dienstagsbrief bereits erhalten, können sich daher bei Bedarf unter diesem Link aus…

     

PDF-Version

Eine PDF-Version dieses Newsletters finden Sie hier (PDF-Dokument).

 

Termine

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.