Grundlagen des Bezirkshaushalts

Grundlagen des Bezirkshaushalts

Sonnabend, 23. Februar 2019, 11 – 15 Uhr

Das Seminar behandelt folgende Themen und Fragestellungen:

  • Finanzbeziehungen zwischen dem Land und den Bezirken.
  • Einführung in die Budgetierung
  • Der Ablauf der Haushaltsberatungen in den Bezirken und im Land: Wer entscheidet wann was?
  • Grundlagen des kameralen Haushalts und der Kosten-Leistungs-Rechnung
  • Hinweise und Kniffe aus der Praxis - Wie kann ich  als Bezirksverordneter den Haushaltsbeschluss und die Haushaltsumsetzung meines Bezirkes beeinflussen? Wo liegen die Hürden/Grenzen? Was ist zu bedenken?
     

Die Referenten:
- Dr. Clara West, MdA, stv. Vorsitzende der SPD-Fraktion, Mitglied im Hauptausschuss
- Fréderic Verrycken, Staatssekretär für Finanzen
- Katrin Dube, Verwaltungsbeamtin
- Dr. Annika Lange, ehem. haushaltspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion Spandau

Ort: Erika-Heß-Saal im Kurt-Schumacher-Haus, Müllerstr. 163, 13353 Berlin

Anmeldung bitte per E-Mail an info@sgk-berlin.de

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.