Jahreshauptversammlung 2014

Neuer Vorstand gewählt

SGK-Berlin 2014
 
Die Jahreshauptversammlung der SGK Berlin hat am 28. November 2014 einen neuen Vorstand gewählt. Alter und neuer Landesvorsitzender ist der ehemalige Baustadtrat aus Tiergarten Horst Porath (von 1989 bis 2000). Sein 1. Stellvertreter wurde Frederic Verrycken, Vorsitzender des Hauptausschusses im Abgeordnetenhaus, weitere Stellvertreter sind Ellen Haußdörfer (stadtentwicklungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus), Irene Köhne (MdA) und Martina Hartleib (Stellv. Landesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen in der SPD). Zum Schatzmeister wurde Oliver Igel (Bezirksbürgermeister in Treptow-Köpenick) gewählt. Schriftführerin ist Barbara Scheffer (Mitglied im Landesvorstand der SPD und Beauftragte für Kultur im Landesvorstand der SPD). Ferner wurde eine moderate Beitragserhöhung beschlossen - die erste seit sehr vielen Jahren. Ab 2015 gelten folgende Monatsbeiträge: Regelbeitrag 4,50 € (bisher 4,00 €), Beitrag für Abgeordnete (AH, BT, EP) und Mitarbeiter der Besoldungsgruppe B 9,00 € (bisher 8,00 €). Der ermäßigte Beitrag von 2,00 € bleibt bestehen. Der Beitragseinzug wird von quartalsweise auf halbjährlich umgestellt, er erfolgt in der Regel etwa zur Mitte des Halbjahres, konkret also ca. Anfang April und Anfang Oktober.