Der Dienstagsbrief Nr. 24 | 5.7.2016

  • Aktionswoche Mieten

    Plakat Wohnen, Müller, Buchner
     

    Wie man es auch dreht: Die SPD bleibt die Mieterpartei in Berlin. Das war die Botschaft des SPD-Landesvorsitzenden Michael Müller bei der Vorstellung eines  Plakats zum Thema bezahlbares Wohnen auf der rotierenden Werbefläche an der Kreuzberger…

     
  • FORSA fragt für die Berliner Zeitung: SPD liegt vorn

    Die SPD kommt bei der Abgeordnetenhauswahl auf 27 %. Das sagt die neueste Forsa-Umfrage im Auftrag der Berliner Zeitung. Die Grünen kommen auf 19 % und die CDU auf 18 %. Die Linkspartei folgt mit 14 % und die AfD kommt auf 8 %. Auch die FDP wäre…

     
  • Dörstelmann und Buchner: „Doppelstrategie für Rigaer Straße ist richtig“

    Im Interesse einer friedlichen Stadt hat sich der Vorsitzende des Fachausschusses Innen- und Rechtspolitik der Berliner SPD, Florian Dörstelmann, für eine Doppelstrategie zur Rigaer Straße  ausgesprochen. „Gewalttaten, gleich aus welcher Richtung,…

     
  • Geisel und Spranger: Rathausblock in Friedrichshain-Kreuzberg wird Sanierungsgebiet

    Der Senat von Berlin hat auf Vorlage des Senators für Stadtentwicklung und Umwelt, Andreas Geisel, beschlossen, dass der Rathausblock in Friedrichshain-Kreuzberg mit dem Dragoner Areal als Sanierungsgebiet ausgewiesen wird.

    „Der Rathausblock ist…

     
  • Engelbert Lütke Daldrup: Genossenschaften sind wichtige Partner der Berliner Wohnungsneubauoffensive

    Der Staatssekretär für Bauen und Wohnen, Prof. Dr.-Ing. Engelbert Lütke Daldrup und der Neubaubeauftragte Berlins, Frank Bielka, haben gemeinsam mit drei Genossenschaftsvorständen Wohnungsneubauprojekte präsentiert.

    Rund 190.000 Wohnungen und…

     
  • Berliner Konsens: Demokratische Parteien für ein offenes und tolerantes Berlin

    Die VertreterInnen der demokratischen Parteien Berlins unterzeichnen den Berliner Konsens.

     

    Am Freitag, dem 1. Juli 2016, kamen im Haus der Demokratie auf Einladung des Mobilen Beratungsteams gegen rechts (mbr) die Vertreter der SPD, CDU, Bündnis 90/ Die Grünen, Die Linke, Piraten und der FPD zusammen. Gemeinsam stellten sie den Berliner…

     
  • Termine für das Michael Müller-Team #MM16 – Noch Helferinnen und Helfer gesucht

    Michael Müller, Ape

    Michael Müller, Ape. Foto: Marco Urban

     

    Team- Müller unterwegs am 09.07.

    Deine Hilfe ist gefragt. Sag uns Bescheid, wenn Du Dich an den folgenden Aktionen beteiligen möchtest:

    Um 14:00 bis 15:00 Uhr machen wir einen Walk-Down durch die Altstadt Spandau.

    Wir treffen uns am Rathaus…

     
  • Die Senatskanzlei - Kulturelle Angelegenheiten zum Bericht der Berliner Zeitung über Entlassungen an der Berliner Volksbühne vom 4. Juli 2016

    Die heute auf der Titelseite der Berliner Zeitung aufgestellte Behauptung, bei der Volksbühne sei mit bis zu 50 Entlassungen zu rechnen, ist frei erfunden. Die Redaktion der Zeitung hat hierfür weder Beleg noch Quelle. Richtig ist hingegen die Zahl…

     
  • PraktikantIn gesucht

    Die Kandidatin der SPD Mitte für den Wahlkreis 1, Astrid Hollmann, sucht ein/e PraktikantIn. Das Praktikum sollte im Rahmen des  Pflichtpraktikums im Studium absolviert werden. Die Entlohnung liegt bei 150 € die Woche

    Zeitraum 01. August bis 18.…

     
  • Durchbruch beim EEG – SPD setzt sich mit Verordnungsermächtigung für den Mieterstrom durch

    Die SPD konnte sich in den Verhandlungen zur Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) mit dem Koalitionspartner an entscheidender Stelle durchsetzen. Nach jahrelangem Einsatz der SPD-Bundestagsfraktion wurde nun durchgesetzt, dass das Parlament…

     
  • SPD Spandau lädt zum Sommer- und Familienfest im Wröhmännerpark

    Spaß, Spiele, Musik und Unterhaltung stehen im Mittelpunkt des Festes. Für Kinder wird es mehrere Hüpfburgen, Zirkusdarbietungen und weitere Überraschungen geben. Das Bühnenprogramm bietet eine abwechslungsreiche Mischung für alle Altersstufen.…

     
  • Leben in Charlottengrad – Chancen und Herausforderungen der russischsprachigen Community in Berlin

    „Leben in Charlottengrad – Chancen und Herausforderungen der russischsprachigen Community in Berlin“ lautet der Titel der gemeinsamen Veranstaltung von Fréderic Verrycken, Abgeordneter der SPD für den Charlottenburger Norden, und dem…

     
  • ASJ-Stammtisch: Intellektuelle und Rechtspopulismus

    Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer JuristInnen - ASJ Berlin - lädt zum Stammtisch am 7. Juli ein und befaßt sich mit dem Thema Intellektuelle und Rechtspopulismus.

    Europa sieht sich einer im Moment mit einem politisch erfolgreichen…

     
  • Thorsten Karge: Der Islam in Deutschland. Lesung und Diskussion.

    Der Abgeordnete Thorsten Karge hat den Islamismusexperten Ahmad Mansour und den Kulturstaatssekretär Tim Renner für den kommenden Dienstag, 12. Juli 2016, zum Gespräch eingeladen. Welche Rolle spielt der Islam in der deutschen Gesellschaft? Wie…

     
  • SPD Neu-Westend: 10. Westender Terrassenfest

    Am Dienstag, dem 12. Juli findet ab 18.30 Uhr das bereits 10. Westender Terrassenfest in den Stadionterrassen am Olympiastadion statt. Zu dem Fest wird einmal mehr viel SPD-Prominenz von der Landes- und Bezirksebene erwartet wird. Auch der…

     
  • AGS Berlin: Besichtigung des BER-Geländes (Fahrrad-Tour)

    Logo Arbeitsgemeinschaft Selbständige
     

    Die AGS Berlin lädt zu einer Besichtigung des BER-Geländes mit dem Fahrrad ein. Es ist nur eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich.

    Bitte überweist die Teilnahmegebühr in Höhe von 15,00 Euro bis spätestens 14. Juli 2016 auf das Konto von Angelika…

     
  • SPD Steglitz-Zehlendorf: Sozialdemokratische Außenpolitik in stürmischen Zeiten. Frank-Walter Steinmeier im Gespräch mit Barbara Loth

    Am 18. September will die SPD in Berlin wieder stärkste Partei der Stadt werden. Als Kandidatin der SPD für das Abgeordnetenhaus wirbt Barbara Loth um die Stimmen der Bürgerinnen und Bürger im Bezirk Steglitz-Zehlendorf. Jetzt lädt sie gemeinsam…

     
  • Landeszentrale für politische Bildung: Flucht und Islam als Mobilisierungsthema des Rechtspopulismus?

    Im Rahmen der Diskussionsreihe „Exilland Deutschland?!“ widmen sich die Berliner Landeszentrale für politische Bildung und die Bundeszentrale für politische Bildung verschiedenen Fragen, die sich mit der Asyl- und Flüchtlingspolitik ergeben. Die…

     
  • Freundeskreis Willy-Brandt-Haus: Sony World Photography Awards 2016 - Fotoausstellung

     

    Der Freundeskreis Willy-Brandt-Haus präsentiert auch in diesem Jahr die Fotoausstellung "Sony World Photography Awards 2016". Der internationale, renommierte Wettbewerb zeigt seit nunmehr neun Jahren jedes Jahr das Beste, was die zeitgenössische…

     
  • August Bebel Institut: Das »polnische Berlin« - Stadtrundgang

    August Bebel Institut
     

    Seit Jahrhunderten leben Polinnen und Polen in Berlin. Das August Bebel Institut lädt ein, ihre Geschichte(n) zu entdecken und das heutige »polnische Berlin«. Die Stadttour führt an polnische Begegnungsorte, an Stätten polnischer Mythen und…

     
  • August Bebel Institut: Koloniale Ordnungen und Erinnerungsorte - Stadtrundfahrt

    August Bebel Institut
     

    Koloniale Ordnungen werden je nach Kontext neu verhandelt und angepasst. Die Stadttour geht diesen Ambivalenzen und Verschränkungen von Wissenschaft, Kultur und Politik an konkreten Orten in Berlin nach und widmet sich der Wissensproduktion an der…

     
  • Du bekommst den Dienstagsbrief als Mitglied der Berliner SPD automatisch per Mail zugesandt. Wenn Du den Dienstagsbrief abbestellen möchtest, sende bitte eine E-Mail an dienstagsbrief@spd.de.

    Termine, Fragen und Anregungen zum Dienstagsbrief bitte…

     

PDF-Version

Eine PDF-Version dieses Newsletters findest Du hier (PDF-Dokument).

 

Termine

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.