Der Dienstagsbrief Nr. 17 | 17.5.2016

  • Michael Müller beglückwünscht Manfred Stolpe zum 80. Geburtstag

    Michael Müller
     

    Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, hat dem früheren Ministerpräsidenten des Landes Brandenburg und ehemaligen Bundesminister Manfred Stolpe zum 80. Geburtstag gratuliert.

    „Es ist eine glückliche Fügung gewesen, dass gerade…

     
  • Nächste Füreinander-Tour von Michael Müller in Friedrichshain-Kreuzberg

     

    "Wachstum menschlich gestalten – Füreinander“, dafür steht der Regierende Bürgermeister Michael Müller. Auf seiner Tour durch die Bezirke will Müller mit den Berlinerinnen und Berlinern über die Probleme vor Ort sprechen und mögliche Lösungen…

     
  • 17. Mai: Zum Internationalen Tag gegen Homo-, Trans*- und Biphobie (IDAHOT)

    Seit 2005 wird der Internationale Tag gegen Homo-, Trans*- und Biphobie (IDAHOT) jeweils am 17. Mai begangen. Das Datum selbst geht auf das Jahr 1990 zurück, als an diesem Tag die Weltgesundheitsorganisation WHO Homosexualität aus ihrem…

     
  • Regierender Bürgermeister Michael Müller Schirmherr beim Taekwondo

    Der dynamische koreanische Kampfsport Taekwondo erfreut sich auch in Deutschland großer Beliebtheit. Michael Müller ist Schirmherr eines international besetzten Wettbewerbs für die ganze Familie. Der „Bürgermeister-Cup“ findet bereits zum zweiten…

     
  • Landesparteitag der Berliner SPD zum Wahlprogramm

     

    Die Berliner SPD lädt am 27. Mai zu ihrem  nächsten Landesparteitag in die Station Berlin in Kreuzberg ein. Der Parteitag debattiert und beschließt das Regierungsprogramm 2016 – 2021, an dem die Berliner SPD gut anderthalb Jahre gearbeitet hat. Der…

     
  • Tür-zu-Tür-Praxisschulung

    Hausbesuche haben in Wahlkämpfen der SPD eine lange Tradition. Schon unter Willy Brandt besuchten Genossinnen und Genossen ihre Mitbürger in der Nachbarschaft. Heutzutage haben insbesondere die erfolgreichen Wahlkämpfe von Barack Obama gezeigt: der…

     
  • Delegationsreise der SPD Berlin nach Paris vom 5. bis 8. Mai 2016

     

    Am Himmelfahrtswochenende 2016 fand der diesjährige Besuch der Berliner GenossInnen zu unserer Schwesterpartei nach Paris statt. GenossInnen aus den Kreisen Pankow, Tempelhof-Schöneberg, Friedrichshain-Kreuzberg, Charlottenburg-Wilmersdorf und…

     
  • Europaquiz 2016

    Europaquiz 2016
     

    Teste dein Wissen über Europa: Mit der Europawoche startet auch in diesem Jahr wieder das Europaquiz des SPD-Fachausschusses EU-Angelegenheiten und der Berliner SPD. Wer 12 Fragen zu Europa richtig beantwortet, kann interessante Preise gewinnen.…

     
  • Kulturförderung ab 2017

    Die Kulturverwaltung des Berliner Senats vergibt – vorbehaltlich verfügbarer Haushaltsmittel – Mittel zur Förderung von künstlerischen Projekten aller Sparten sowie für inter- und transdisziplinäre Vorhaben, die in Berlin realisiert werden. Mit den…

     
  • SPD Abt. Krumme Lanke: Berliner Finanzpolitik zwischen Schuldenbremse und wachsender Stadt mit Finanzsenator Dr. Matthas Kollatz-Ahnen

    Berlin hat noch immer rund 60 Mrd. Euro Schulden, die den politischen Handlungsspielraum erheblich einschränken. Gleichzeitig erfordert unsere stark wachsende Stadt erhebliche Ausgaben. Investitionen für die städtische Infrastruktur und für…

     
  • Politik&Biographie: Lesung mit Florian Ludwig "Mit Fußfesseln bin ich nicht so flott"

    Florian Ludwig ist zu Gast bei der Wilmersdorfer  Abgeordneten Frankziska Becker. Er liest aus seinem Erstlingswerk "Mit Fußfesseln bin ich nicht so flott". Darin beschreibt der Rathenower unter anderem seine Erlebnisse rund um Tennis Borussia, die…

     
  • Fachausschuss Inneres: Beweislastumkehr als Mittel im Kampf gegen organisierte Kriminalität

    Das Thema "Innere Sicherheit" rückt zur Wahl wieder deutlich in den Fokus der Medien und der Politik. Eine Diskussion um die Bekämpfung der organisierten Kriminalität hat begonnen. Als scharfes Schwert in diesem Kampf wurde einst mit dem 1992…

     
  • Kiez-Tag der SPD Moabit-Nord: Otto-Park-Putzen und Kiezspaziergang

    Unser Kiez liegt uns am Herzen. Deshalb wollen wir am 21. Mai den Otto-Park putzen. Die BSR stellt allen Freiwilligen die Instrumente dafür zur Verfügung. Was es nur braucht: vorbeikommen und zupacken! Um 10.45 Uhr treffen wir uns in der…

     
  • Swen Schulz: Perspektiven und Chancen des Älterwerdens in unserer Gesellschaft“ mit Franz Müntefering

    „Rente, drohende Armut und Pflegebedürftigkeit im Alter sind wichtige Themen letztlich für alle Menschen“, sagt Swen Schulz. „Doch Alter darf keine Bedrohung sein. Im Gegenteil gilt es diesen Lebensabschnitt positiv zu gestalten. Die Politik muss…

     
  • Fachausschuss Europa: Der "Brexit"

    Am 23. Juni schaut ganz Europa auf das Vereinigte Königreich. An diesem Tag findet das Referendum über den möglichen Ausstieg des UK aus der Europäischen Union statt. Die Umfragen zeigen kein klares Bild, ob ein "BREXIT" oder ein "BREMAIN" das…

     
  • SPD Alexanderplatz: Wie bleibt das Wohnen am Alexanderplatz weiter bezahlbar?

    Seit Jahren steigen die Preise für Mieten in Berlin immer weiter an. Gerade im Innenstadtbereich und damit auch am Alexanderplatz wird Wohnen immer mehr zur Luxusware. Dabei macht Berlin vor allem die so genannte Berliner Mischung aus. Anders als…

     
  • Fachausschuss Internationales: Die Türkei und Europa - Miteinander oder auseinander?

    Nie waren die Türkei und Europa so aufeinander angewiesen wie heute, selten war aber auch das gegenseitige Misstrauen so groß. Europa ist auf die Hilfe der Türkei bei der Bewältigung der Flüchtlingskrise angewiesen, sieht sich damit aber auch…

     
  • SPD Abt. Südende: Der Rote Tisch: Der DGB-Bundesvorsitzende Reiner Hoffmann im Gespräch mit Matthias Kollatz-Ahnen

    Mit dem Mindestlohn wurde ein großer Schritt getan. Doch es bleibt noch viel zu tun: Leih- und Zeitarbeit müssen begrenzt werden, damit Beschäftigte nicht in schlechtere Arbeitsbedingungen abrutschen und die Lücken im Mindestlohn sind zu schließen.…

     
  • August Bebel Institut: Flucht und Asyl als Aufgabe der Bezirkspolitik

    Die Berliner Bezirke organisieren konkret Aufnahme, Unterkunft und Integration Geflüchteter. Vor Ort begegnen sich Geflüchtete, freiwillige und hauptamtliche HelferInnen, MitarbeiterInnen der Verwaltung und bezirkliche PolitikerInnen. Wie sind der…

     
  • August Bebel Institut: Genossenschaften als Solidarisches Wirtschaften

    Seit vielen Generationen organisieren sich Menschen nach dem Motto »Gemeinsam mehr erreichen« und gründen Genossenschaften. Diese wirtschaften zum Nutzen der Mitglieder, nicht für den Profit. Das Seminar möchte eine Einführung in die Praxis…

     
  • Friedrich-Ebert-Stiftung: "Lärm in der wachsenden Stadt"

    Die Friedrich-Ebert-Stiftung lädt ein zu ihrer Veranstaltung zum Thema Lärm in der wachsenden Stadt. Mit dem Staatssekretär für Umwelt und Verkehr, Christian Gaebler, wird über die drei zentralen Lärmquellen Autoverkehr, Schienenverkehr und…

     
  • Friedrich-Ebert-Stiftung: Fachtagung zu NichtwählerInnen, Wahlbeteiligung und Radikalisierung

    Erleichterung am Abend nach den jüngsten Landtagswahlen: Die Wahlbeteiligung ist in allen drei Bundesländern gestiegen. Entsetzen am Wahlabend: Viele bisherige Nichtwähler haben Ihr Kreuz bei der rechtspopulistischen AfD gemacht. Zwar waren es…

     
  • Du bekommst den Dienstagsbrief als Mitglied der Berliner SPD automatisch per Mail zugesandt. Wenn Du den Dienstagsbrief abbestellen möchtest, sende bitte eine E-Mail an dienstagsbrief@spd.de.

    Termine, Fragen und Anregungen zum Dienstagsbrief bitte…

     

PDF-Version

Eine PDF-Version dieses Newsletters findest Du hier (PDF-Dokument).

 

Termine

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.