Schimmang, Wolfgang

Geschichte: Personen L-Z

Wolfgang Schimmang

* 31. Juli 1945
† 4. Juni 2014

Seit 1966 Mitglied der SPD, Vorsitzender der SPD Alt-Britz
1965 Abitur an der Fritz-Karsen-Schule in Berlin
1965-1970 Studium an der Pädagogischen Hochschule Berlin
1970-1977 Lehrer an der Annedore-Leber-Grundschule in Berlin-Tempelhof
1971-1979 Mitglied der Bezirksverordnetenversammlung von Berlin-Neukölln
1977-1979 Rektor an der Kurt-Tucholsky-Grundschule in Berlin-Tiergarten
1979–1989 Schulrat in Berlin-Neukölln
1989-1995 Bezirksstadtrat für Volksbildung in Berlin-Neukölln
1996-1998 Abteilungsleiter im Landesschulamt Berlin, Leitender Oberschulrat
Schulaufsicht über die Berliner Grund- und Sonderschulen,
Schulpsychologischer Dienst
von 04/1998 bis 11/1999 Leiter des Landesschulamtes Berlin
1999-2010 Bezirksstadtrat für Bildung, Schule und Kultur in Berlin-Neukölln

Vormalige Nebentätigkeiten:
- Mitglied im Beirat für Geschichte beim Senator für Schulwesen
- Tätigkeit als nebenamtliches Mitglied des ehemaligen Wissenschaftlichen Landesprüfungsamtes
für Lehramtsprüfungen
- Vorlesungen für Schulrecht für Lehreranwärter und Studienreferendare