Schimmang, Wolfgang

Geschichte: Personen L-Z

Wolfgang Schimmang

* 31. Juli 1945
† 4. Juni 2014

Seit 1966 Mitglied der SPD, Vorsitzender der SPD Alt-Britz
1965 Abitur an der Fritz-Karsen-Schule in Berlin
1965-1970 Studium an der Pädagogischen Hochschule Berlin
1970-1977 Lehrer an der Annedore-Leber-Grundschule in Berlin-Tempelhof
1971-1979 Mitglied der Bezirksverordnetenversammlung von Berlin-Neukölln
1977-1979 Rektor an der Kurt-Tucholsky-Grundschule in Berlin-Tiergarten
1979–1989 Schulrat in Berlin-Neukölln
1989-1995 Bezirksstadtrat für Volksbildung in Berlin-Neukölln
1996-1998 Abteilungsleiter im Landesschulamt Berlin, Leitender Oberschulrat
Schulaufsicht über die Berliner Grund- und Sonderschulen,
Schulpsychologischer Dienst
von 04/1998 bis 11/1999 Leiter des Landesschulamtes Berlin
1999-2010 Bezirksstadtrat für Bildung, Schule und Kultur in Berlin-Neukölln

Vormalige Nebentätigkeiten:
- Mitglied im Beirat für Geschichte beim Senator für Schulwesen
- Tätigkeit als nebenamtliches Mitglied des ehemaligen Wissenschaftlichen Landesprüfungsamtes
für Lehramtsprüfungen
- Vorlesungen für Schulrecht für Lehreranwärter und Studienreferendare

 

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.