Öney, Bilkay

Geschichte: Personen L-Z

Bilkay Öney

Bilkay Öney
 

Geboren am 23.06.1970 in Malatya

Seit dem 12. Mai 2011 Landesministerin für Integration  in Baden-Württemberg  (Kabinett Kretschmann)
Kindheit und Jugend in Berlin-Spandau
Zuhause in Berlin-Kreuzkölln (Kreuzberg-Neukölln)
1989 Abitur am Carl-Friedrich-von-Siemens-Gymnasium

Studium der Betriebswirtschaftslehre und Medienberatung an der TU Berlin
 Abschluss: Diplom-Kauffrau
Arbeit als Bankangestellte, Redaktionsassistentin bei Fernsehanstalt, später Assistentin der Geschäftsführung, Pressesprecherin in einem Bildungswerk
Fernsehredakteurin und Moderatorin
2004 Bundeswahlfrau
gewählt auf Platz 3 der Grünen Landesliste

2006 - 2009 migrationspolitische Sprecherin für die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Abgeordnetenhaus von Berlin, Mitglied des Innenausschusses. Mitglied des Ausschusses für Integration, Arbeit, Berufliche Bildung und Soziales

seit 15. Mai 2009 Mitglied der SPD

Ehrenamtliches Engagement

* Deutsch-Israelischer Young Leader 2008
* European Young Leader 2005
* Deutsch-Amerikanischer Young Leader 2003
* Mitglied und zeitweise im Landesvorstand beim Bund Deutscher PfadfinderInnen e.V.
* ImmiGrün Berlin
* Mit-Initiatorin der Einbürgerungskampagne Guckst Du hier - Pass da (www.pass-her.de)
* Unterstützerin von STOPP TOKAT (Polizeiprojekt gegen Jugendgewalt und -kriminalität)
* Patin von Gangway e.V. bzw. JobInn
* Mitglied im Beirat von Türkiyemspor

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.