Köhnke, Marlitt

Geschichte: Personen A-K

Marlitt Köhnke

 

1952 in Kaulsdorf geboren
 Kindheit in Hönow, ab 1960 in Berlin-Mitte 
1971-1975 Studium der Philosophie an der Humboldt-Universität Berlin, verschiedene Arbeitsgebiete an der Charite,

1989 Eintritt in die SDP; Aufbau des Hellersdorfer Kreisverbandes,
1990-1992 Bezirksbürgermeisterin von Hellersdorf,
1992 - 2001 Bezirksverordnete, 
ab 1999 Fraktionsvorsitzende der BW Hellersdorf, später BW Marzahn/Hellersdorf
2001 - 2006 Bezirksstadträtin für Bildung, Kultur und Sport Marzahn/Hellersdorf

 

seit 2006 Bezirksverordnete in Marzahn/Hellersdorf, Mitglied im Hauptausschuss (Stv. Vorsitzende),  Fachpolitische Sprecherin für Personal und Immobilien

 

Wahlkreis Nr.:
10 Marzahn-Hellersdorf
WK 3

Kontakt:
Marlitt Köhnke
Telefon: 030/52 682 365
E-Mail: marlitt.koehnke@gmx.de