Geschichte der SPD in Ost-Berlin

Geschichte der SPD in Ost-Berlin

In einer Urabstimmung, die nur im Westteil Berlins zugelassen wurde, hatten sich die Mitglieder 1946 gegen die Zwangsvereinigung mit der KPD ausgesprochen. Vollzogen wurde sie dennoch. Aber auch in Ost-Berlin blieb die SPD aktiv - bis zum Mauerbau 1961.

 
Berliner Stimme vom August 1960
 

1960: Schikanen in Friedrichshain

Der alliierte Status der Stadt sicherte Berlins Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten nach der Zwangsvereinigung 1946 das Recht, auch in den östlichen Bezirken eigene Kreisorganisationen aufrecht zu erhalten. Mit einer Gedenktafel am Haus Krossener Straße 22 wird seit Oktober 2013 an das dort …

 

Siegfried Heimann: Ostberliner Sozialdemokraten in den frühen fünfziger Jahren

Im Osten schikaniert, im Westen vergessen? Ostberliner Sozialdemokraten in den frühen fünfziger Jahren. von Siegfried Heimann, Historiker, ehem. Vors. der Historischen Kommission der Berliner SPD Eine Vorbemerkung Der Titel enthält eine Untertreibung und eine Übertreibung. In Ostberlin wurden die sich zur gesamtberliner Sozialdemokratie bekennenden Sozialdemokraten nicht nur „schikaniert“, sondern auch umarmt, noch häufiger aber auch in brutaler Weise verfolgt. In Westberlin waren die in …

 

Entschließung zur Wiederherstellung der Einheit der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands in Berlin

I. Der Landesverband der SPD Berlin (West) und der Bezirksverband der SPD Berlin (Ost) vereinigen sich zu einem einheitlichen Landesverband. Von nun an wird es wieder e i n e Sozialdemokratische Partei in ganz Berlin geben. Das ist ein großer Augenblick in der Geschichte der Sozialdemokratie wie in der Geschichte unserer Stadt und unseres Landes. II. Dreimal in der deutschen Geschichte ist die Sozialdemokratische Partei verboten worden: 1878., 1933 und 1946. Dreimal sollte die stabilste Stütze …

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.