Kolat, Dilek

Dilek Kolat

 

Senatorin für Arbeit, Integration und Frauen

*7.2.1967 in Kelkit/Türkei 

 

Familie, Kinder, Religion:
verheiratet, keine Kinder, Islam

 

schulischer und beruflicher Werdegang:
- 1986 Abitur in Neukölln
- Studium an der TU Berlin, Dipl.-Wirtschaftsmathematikerin
- Depot-A Managerin, Tätigkeit bei der Deutschen Kreditbank AG 

 

Partei:
1995 - 1999 Mitglied der Bezirksverordnetenversammlung Schöneberg
seit 2001 Mitglied des Abgeordnetenhauses Berlin (Wahlkreis Friedenau/Lindenhof)
- bei der Abgeordnetenhauswahl 2011 erneuter Gewinn des Direktmandats
2006 - 2011 stellvertretende Fraktionsvorsitzende
2011 Mitglied im Hauptausschuss, im Unterausschuss Vermögensverwaltung
 

seit 2004 Kreisvorsitzende SPD Tempelhof-Schöneberg
stellvertretende Sprecherin des Fachausschusses für Wirtschaft, Arbeit, Technologie und Berufliche Bildung

seit 1. Dezember 2011 Senatorin für Arbeit, Integration und Frauen

Mitgliedschaften:
-  Vorstandsmitglied Berliner Wirtschaftsgespräche e.V.
- Türkischer Elternverein e.V.
- Mitglied AWO Tempelhof-Schöneberg

 

Motto:
"Soziale Sicherung muss erhalten bleiben, deshalb müssen wir die vorhandenen Mittel effektiver einsetzen."

 

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.