Joschka Langenbrinck

Joschka Langenbrinck

 

Joschka Langenbrinck

30.04.1985, Willich, Wahlkreis Richardplatz-Süd, Körnerkiez, Neubritz und Köllnische Heide (Neukölln 3)

Mein Kiez und ich: Mit vollem Einsatz für Neukölln!

 

Mich für meinen Wahlkreis zu engagieren, mache ich, weil ich will, dass in Neukölln jedes Kind eine echte Chance hat und bei den vielen Veränderungen, die wir hier erleben, unser gesellschaftlicher Zusammenhalt bestehen bleibt.

Es geht dabei nichts über Einsatz, Ehrlichkeit und für alle Neuköllnerinnen und Neuköllner ansprechbar zu sein.

Wütend werde ich, wenn der Fortschritt eine Schnecke ist.

Lachen kann ich am besten über trockenen Humor.

Was mir von ganzem Herzen wichtig ist: Dass alle Kinder und Jugendlichen von Anfang an die gleichen Chancen haben – egal, wo und wie sie aufwachsen.

Sozialdemokratie in einem Wort ist für mich Gerechtigkeit.

Was ich wahrscheinlich nie kapieren werde: Meine Klappe zu halten.

Warum es wichtig ist, dass ich Ihre Stimme im Kiez bin? Damit es weiter einen Abgeordneten gibt, der mit vollem Einsatz für Sie und für Neukölln arbeitet.

 

Kurzbiographie und Mitgliedschaften:

Informationen über meine Arbeit für Neukölln und im Abgeordnetenhaus sowie über mich persönlich finden Sie auf meiner Webseite.

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.