Wowereit, Klaus

Geschichte: Personen L-Z

Klaus Wowereit

Klaus Wowereit 2011
 

Geboren/Geburtsort:
* 1. 10. 1953 Berlin

 

Familie: ledig

 

wichtige Stationen:
Abitur 1973.
Studium FU Berlin, 1979 1. jur. Staatsprüfung, 1981 2. jur. Staatsprüfung.
1981/84 Regierungsrat z. A. beim Senator für Inneres.
1984/95 Bezirksstadtrat Tempelhof.
Mitgl. der SPD, Mitgl. des Landesvorstandes, Kreis- und Landesparteitagsdelegierter.
1979/84 Bezirksverordneter, 1981/84 Fraktionsvors. der SPD BVV Tempelhof.
Mitgl. AWO, Tempelhofer Kunst- und Kulturverein (TKK), Partnerschaftsverein Tempelhof, Haus-, Wohnungs- und Grundstückseigentümerverein Berlin-Lichtenrade e. V., Förderverein Bruno-H.-Bürgel Schule e. V., Europäische Akademie,
1995/99 Stellv. Fraktionsvors. der SPD-Fraktion.
Dezember 1999 - Juni 2001 Vorsitzender der SPD-Fraktion,
Abgeordnetenhauskandidatur: Bezirk: Charlottenburg-Wilmersdorf/ Wahlkreis: 5
vom 16. Juni 2001 bis 11. Dezember 2014 Regierender Bürgermeister von Berlin