AG Migration der SPD Neukölln

Fotos aus Neukölln

AG Migration der SPD Neukölln

Die AG Migration der SPD Neukölln hat im Rahmen der "Woche der Sprache und des Lesens in Neukölln" eine Lesung mit den Autoren Ahmad Ghojavand und Fadi Saad veranstaltet. Gastgeber war der Verein "Reuterkiez Mittenmang" e.V.
Ahmad Ghojavand trug gemeinsam mit Francis Muradi und Susan Navissi in deutscher und persischer Sprache einen Text vor, der die Geschichte Irans aus der Perspektive verschiedener Erzählerinnen thematisierte. Fadi Saad las Auszüge aus seinem Buch "Der große Bruder von Neukölln" und schilderte dabei höchst amüsant seine Erfahrungen als jugendlicher Migrant und Jugendberater in Berlin. Die zahlreich erschienenen Gäste hatten im Anschluss die Möglichkeit, mit den Autoren ins Gespräch zu kommen, wobei sich die Diskussion vom Widerstand gegen das Ahmadinedschad-Regime bis hin zu den Möglichkeiten einer erfolgreichen interkulturellen Jugendarbeit spannte.
 
Herzliche Grüße
Mustafa Makinist - Bijan Atashgahi - Dennis Dierks - Kudret Cankaya

 

Bezirke

Leider kein Ergebnis