Afghanistan-wie weiter?

Fotos aus Tempelhof-Schöneberg

Afghanistan-wie weiter?

Am 15.Januar 2013 fand eine Fraktion vor Ort Veranstaltung zum Thema "Afghanistan-wie weiter?" der SPD Bundestagsabgeordneten für Tempelhof-Schöneberg, Mechthild Rawert, in der Friedrich List Oberschule in Schöneberg statt.

Die SPD-Bundestagsfraktion hatte bereits 2006 eine Task Force Afghanistan/Pakistan eingerichtet, deren Vorsitzender Johannes Pflug als Referent an der Diskussion teilnahm. Weiterhin referierten: Dr. Joachim Sproß, Präsident der Deutsch Afghanischen Freundschaft Gesellschaft e.V. ; Nilab Alokuzay, BIMUN/SINUB e.V. ; Dr. Mohammad Amin, Afghanistan Komitee für Frieden, Wiederaufbau und Kultur und Karl-Heinz Niedermeyer, Vorsitzender des Fachausschusses Internationale Politik der SPD Berlin.

Anschließend diskutierten viele der so zahlreich erschienenen VertreterInnen von (deutsch)-afghanischen Nichtregierungsorganisationen sowie viele weitere BürgerInnen, u.a. auch Ute Finckh, Direktkandidatin der SPD für Steglitz-Zehlendorf, über die Perspektiven für ein demokratisches Afghanistan.

 

Bezirke

Leider kein Ergebnis

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.