Kreisdelegiertenversammlung in Spandau 24.04.10

Fotos aus Spandau

Kreisdelegiertenversammlung in Spandau 24.04.10

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung wählte die SPD in Spandau einen neuen Vorstand. Alter und neuer Vorsitzender ist Raed Saleh, mit knapp 90% wiedergewählt. Im Rechenschaftsbericht sprach Raed Saleh die Arbeit der letzten zwei Jahre an. Die Vernetzung von Bundes-, Landes und Bezirksebene habe gut geklappt. Die SPD in Spandau vernetze sich gut mit den Organisationen vor Ort und sei gut aufgestellt. Beispielhaft seien hier genannt: Anwohnerversammlungen, Dialog der Religionsgemeinschaften, Kleingartenveranstaltungen, umweltfreundliche Nordumgehung (Falkensee) -  alles Aktionen, die mit der SPD in Zusammenhang gebracht werden. Auch wenn manche die Hartnäckigkeit der Spandauer SPD als "nervig" betrachteten, versprach Raed Saleh,  das werde so bleiben, um für die Bürgerinnen und Bürger in Spandau sozial gerechte, ökologisch faire Politik zu gestalten. Als Stellvertreter wählte die Konferenz Daniel Buchholz, Susanne Pape und Ulrike Sommer. Bilder: Jürgen Jänen

 

Bezirke

Leider kein Ergebnis