Matthias Kollatz - Der rote Tisch

29.05.2019

Der Rote Tisch: Auto, zu Fuß, Rad, ÖPNV - wo liegt Berlins Verkehrszukunft?

29.05.2019, 19:30
Veranstalter: Matthias Kollatz, MdA (Steglitz)

Matthias Kollatz diskutiert mit Jens-Holger Kirchner

 

Berlin wächst jährlich um ca. 40.000 Menschen. Die wachsende Stadt kann sicher nicht die autogerechte Stadt sein. Für mich als Sozialdemokrat kommt die Verkehrswende mit dem ÖPNV, dem öffentlichen Verkehr.

Ist das richtig? Was sonst - zu Fuß gehen und Radfahren? Wohin nun mit den neuen E-Rollern? Was muss für den ÖPNV in den kommenden 10 Jahren getan werden? Was muss unternommen werden, damit die Menschen freiwillig auf das Auto verzichten? Wird es besser für das Klima durch Tempo 30 Zonen?

Diskutieren Sie mit Jens-Holger Kirchner, dem ehemaligen Berliner Verkehrsstaatssekretär.

 

Mittwoch 29. Mai 2019 - 19:30 Uhr

Bürgerbüro Matthias Kollatz

Schützenstraße 15, 12165 Berlin

Bürgerbüro
Schützenstraße 15
12165 Berlin
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.