Daniel Buchholz Mietensprechstunde

10.05.2019

Mietensprechstunde von Daniel Buchholz, MdA

10.05.2019, 15:00 - 16:30
Veranstalter: Daniel Buchholz, MdA (Spandau)

Kostenfreie Mieten-Sprechstunde in Siemensstadt am 10. Mai 2019

 

Die Mieten kennen in Berlin derzeit nur eine Richtung – nach oben. Viele Menschen fühlen sich von Mietsteigerungen und Verdrängung bedroht. Mit den drei Bausteinen „Bauen, Kaufen, Deckeln“ steuert die Berliner SPD aktiv gegen. Auch in Spandau bewegen die Themen Mieten und Wohnen. Deshalb bietet der Spandauer SPD-Abgeordnete Daniel Buchholz am Freitag 10. Mai 2019 erneut eine kostenfreie Mieten-Sprechstunde gemeinsam mit Jürgen Wilhelm vom Berliner Mieterverein an.

Daniel Buchholz: „Der Wohnungsmarkt in Berlin ist sehr angespannt. Im Berliner Abgeordnetenhaus setze ich mich daher aktiv für eine stärkere und effektive Begrenzung der Mieten ein. Weitgehende Beschlüsse hat die Berliner SPD auf ihrem Landesparteitag im März 2019 gefasst: Die Probleme des Wohnungsmarktes in der Stadt sollen dabei vor allem mit drei verschiedenen Bausteinen gelöst werden, die sich in der Formel ‚Bauen, Kaufen, Deckeln‘ zusammenfassen lassen.

Die sechs kommunalen Wohnungsbaugesellschaften sollen mehr Mietwohnungen bauen. Bis 2026 streben wir 53.400 neue Wohnungen an, davon 17.800 als geförderter Wohnungsbau. Insgesamt wollen wir den landeseigenen Wohnungsbestand von 300.000 auf 400.000 erhöhen. Zusätzlich sollen über das bezirkliche Vorkaufsrecht in den Milieuschutzgebieten mehr Wohnungen in landeseigenes Eigentum überführt werden.

Sehr am Herzen liegt mir auch der SPD-Vorschlag für einen Mietendeckel. Mit diesem können wir Mieterinnen und Mieter in Berlin direkt entlasten. Ich setze mich daher für eine schnelle Umsetzung des Vorschlags in Gesetzesform ein. Dabei sollen die Mieten zunächst befristet für fünf Jahre eingefroren werden. Das soll sowohl für bereits bestehende als auch für neue Mietverträge gelten.

Wichtig ist und bleibt für mich auch Beratung und Information. Ich freue mich, dass am Freitag 10. Mai 2019 wieder Jürgen Wilhelm vom Berliner Mieterverein bei mir im Bürgerbüro zu Gast ist. Er hilft bei Problemen mit dem Vermieter, bei Mieterhöhungen sowie beim Ausfüllen von Formularen. Dazu gibt es Einblicke in die aktuellen politischen Themen rund ums Wohnen.“

 

Wir bitten um Ihre Anmeldung zur Mieten-Sprechstunde bitte vorzugsweise per E-Mail an
info@daniel-buchholz.de oder unter Telefon (030) 9235 9280.

 

Mieten-Sprechstunde

Freitag 10. Mai 2019, 15.00 – 16.30 Uhr

Bürgerbüro Daniel Buchholz SPD

Nonnendammallee 80, 13629 Berlin

(U7-Bhf Rohrdamm)

Bürgerbüro
Nonnendammallee 80
13629 Berlin
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.