Theaterbesuch: Mit dem Kulturforum in die Volksbühne

Volksbühne. Foto: Ulrich Horb

© Foto: Ulrich Horb

 
 
04.01.2019

Theaterbesuch am 4. Januar: Mit dem Kulturforum in die Volksbühne

Theaterbesuch
04.01.2019, 17:00
Veranstalter: Kulturforum Stadt Berlin der Sozialdemokratie

Das Kulturforum Stadt Berlin der Sozialdemokratie lädt zum Theaterbesuch: Am Freitag, d. 4. Januar 2019 besuchen wir die Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, sprechen mit dem Intendanten Klaus Dörr und sehen eine  Aufführung von Ibsens „Volksverräter“. Wir haben in den Preiskategorien 16 und 23 Euro jeweils 20 Karten reserviert und bitten um rasche Anmeldung.

Die Volksbühne ordnet sich neu. 25 Jahre dauerte die Ära von Frank Castorf, auf nur sieben Monate Amtszeit brachte es der belgische Kulturmanager Chris Dercon, der nach dramatisch gesunkenen Zuschauerzahlen  die Intendanz der Volksbühne im April 2018 aufgegeben musste.  Klaus Dörr, lange in Berlin und zuletzt in Stuttgart tätig, hat bis zum Sommer 2020 die Aufgabe übernommen.  Über seine Arbeit und das Konzept für die Volksbühne können wir mit ihm um 17 Uhr sprechen.  Danach besteht die Möglichkeit, die Kantine des Hauses zu besuchen.

Um 19.30 Uhr beginnt die Aufführung  von „Volksverräter!!“, einem Schauspiel nach Henrik Ibsen in der Regie von Hermann Schmidt-Rahmer.  Die Inszenierung nimmt die aktuellen politischen Debatten auf. In der Beschreibung der Volksbühne heißt es:  „Bei Ibsen reibt sich der rebellische Kurarzt Stockmann an einem korrupten Establishment auf, das einen Ökoskandal vertuscht. Vor der Folie der identitär-autoritär-trumpistischen Welle unserer Tage dreht der Regisseur Hermann Schmidt-Rahmer den Spieß um: WO ist hier eigentlich links? Ist Rebellion heute rechts? Die politische Provokation, die Behauptung, den unterdrückten Massen eine Stimme zu geben, Antikapitalismus und Kampf gegen neoliberales anything goes, das ganze liebgewonnene linke Gedankengut hat sich auf die Socken gemacht und sich nach rechts gestohlen.“

Freitag, 4. Januar 2019, 17 Uhr Gespräch mit Klaus Dörr, 19.30 Uhr Aufführung von „Volksverräter!!“

Anmeldungen bis spätestens 20. Dezember im Formular auf dieser Seite. Bitte geben Sie im Feld "Position" die gewünschte Zahl der Karten und die Preiskategorie (16 oder 23 Euro) an.

Die Karten müssen am 4. Januar 2019 bis spätestens 17 Uhr an der Kasse der Volksbühne abgeholt werden. Die Karten sind unter dem Stichwort „Kulturforum“ namentlich reserviert.

Treffpunkt: Volksbühne Berlin, Linienstraße 227, D-10178 Berlin

Volksbühne Berlin
Linienstraße 227
10178 Berlin
U2 Rosa-Luxemburg-Platz, S-Bahn Alexanderplatz, Bus 200, 142, TXL, Tram M2, M8 an der Torstraße, Nachtbus N2
 

Anmeldung

Ja, ich möchte für diese Veranstaltung verbindlich buchen:

Mit Absenden erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.