AG Migration und Vielfalt Charlottenburg-Wilmersdorf

13.09.2018

Nach dem Fall Özil und #metwo: wie steht es um den Zusammenhalt in Deutschland 2018?

13.09.2018, 19:00
Veranstalter: AG Migration & Vielfalt Charlottenburg-Wilmersdorf

Nach dem Fall Özil und #metwo: wie steht es um den Zusammenhalt in Deutschland 2018?

 

13.09.2018, 19 Uhr

im Casino des Mommsenstadions, Waldschulallee 34, 14055 Berlin

 

Diskussion mit

 

-Gerd Liesegang (Vizepräsident Berliner Fußball Verband)

-Özgür Özvatan (HU Berlin)

-Kian Niroomand (stv. Landesvorsitzender AG Migration und Vielfalt der SPD Berlin)

 

Mit unseren Gästen wollen wir den Fall Mesut Özil und #metwo diskutieren.

 

Was bedeutet dieser Riss für Berliner Fußballerinnen und Fußballer? Wie stark nimmt der Alltagsrassismus in Deutschland zu? Wie kann die Sozialdemokratie die Einwanderungsgesellschaft wieder stärken?

 

Die Diskussion wird für alle Anwesenden geöffnet.

Casino des Mommsenstadions
Waldschulallee 34
14055 Berlin
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.