AfA Tempelhof-Schöneberg

22.01.2018

Jahreshauptversammlung der AfA Tempelhof-Schöneberg mit Wahlen

22.01.2018, 19:00
Veranstalter: AfA Tempelhof-Schöneberg

In der AfA sind alle Mitglieder mit dem Beschäftigungsverhältnis 'Angestellte/r' und 'Arbeiter/in' zusammengefasst, zusätzlich dazu folgende Beschäftigungsverhältnisse: Auszubildende, arbeitslos, arbeitssuchend, Rentner/in bzw. Pensionär/in, Geringfügig Beschäftigte/r, Beamter/Beamtin, Leitende/r Angestellte/r, pol. Mandatsträger, Bundesfreiwillige/r und Personen mit dem Beschäftigungsverhältnis unbekannt.

 

Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) in der SPD Tempelhof-Schöneberg lädt herzlich ein zur

 

Kreisarbeitnehmer*innenkonferenz mit Wahlen

am Montag, den 22. Januar 2018, 19:00 Uhr,

im SPD-Kreisbüro, Hauptstr. 100, 10827 Berlin

 

ein.

 

 

Neben den anstehenden Wahlen und der Antragsberatung diskutieren wir mit

 

Cansel Kiziltepe,
Mitglied der SPD-Bundestagsfraktion, stellvertretende Kreisvorsitzende der SPD Friedrichshain-Kreuzberg und Mitglied im AfA Landesvorstand

über die Ausrichtung der SPD auf Bundesebene.
Für welche politische Ausrichtung steht die Partei? Wie gelingt ein Neuanfang? Wie können wieder Mehrheiten in der arbeitenden Bevölkerung und bei der Jugend gewonnen werden?

 

-

 

Vorläufige Tagesordnung:

1.    Begrüßung und Konstituierung

a.    Wahl der Versammlungsleitung (per Akklamation)

b.    Wahl der Mandatsprüfungskommission (per Akklamation)

c.    Wahl der Wahlkommission (per Akklamation)

d.    Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung

e.    Beschluss über die Tagesordnung

2.    Bericht des Vorsitzenden

3.    Aussprache zum Bericht

4.    Entlastung des Vorstandes

5.    Bericht der Mandatsprüfungskommission

6.    Wahlen

a.    der oder des Vorsitzenden (Einzelwahl)

b.    der stellvertretenden Vorsitzenden (Listenwahl)

c.    der Schriftführerin / des Schriftführers (Einzelwahl)

d.    von Beisitzerinnen und Beisitzern (nach Beschlussfassung über die Anzahl; Listenwahl)

e.    der 7 Delegierten und von Ersatzdelegierten für die Landesarbeitnehmer*innenkonferenz gemäß Delegiertenschlüssel (Listenwahl)

7.    Nominierungen

a.    einer Vertreterin/eines Vertreters für den Kreisvorstand

b.    einer Vertreterin/eines Vertreters sowie Ersatzvertretung für die Kreisdelegiertenkonferenz (mit beratender Stimme)

c.    einer Vertreterin/eines Vertreters für den AfA-Landesvorstand

d.    von Delegierten für die AfA-Bundeskonferenz

e.    für den AfA-Bundesvorstand

8.    Antragsberatung

9.    Diskussion mit Cansel Kiziltepe (SPD-MdB)

10. Verschiedenes

11. Schlusswort

Kreisbüro der SPD Tempelhof-Schöneberg
Hauptstr. 100
10827 Berlin