FA Strategien gegen rechts

01.09.2017

Sitzung des FA XIII Strategien gegen Rechts zum Thema NSU- Prozess: Zwischenbilanz und Konsequenzen

01.09.2017, 19:00
Veranstalter: FA XIII Strategien gegen Rechts

Liebe Genossinnen und Genossen,

gemeinsam mit Gesicht zeigen! laden wir Euch ein zur nächsten Veranstaltung des Fachausschusses ein.

Ablauf:

Begrüßung: Rebecca Weis, Geschäftsführerin von Gesicht zeigen!

Podium:

• Dr. Eva Högl, MdB, SPD-Obfrau im 1. NSU Untersuchungsausschuss

• Dr. Mehmet Daimagüler, Rechtsanwalt und Opferanwalt im NSU Prozess

• Torsten Akmann, Staatssekretär für Inneres, Senatsverwaltung für Inneres und Sport

• Moderation: Dr. Susanne Kitschun, MdA, Sprecherin für Strategien gegen rechts

Seit mehr als vier Jahren läuft der Prozess zur Aufklärung der schrecklichen Taten des NSU (Nationalsozialistischen Untergrund). Kurz vor Ende des NSU-Prozesses wollen wir Zwischenbilanz ziehen: Wie weit ist das Verfahren? Welche Erwartungen haben die Hinterbliebenen der Opfer? Sind die Empfehlungen des NSU-Untersuchungsausschusses des Deutschen Bundestages umgesetzt? Wie steht es aktuell um strukturellen Rassismus in den Sicherheitsbehörden? Und natürlich: was bleibt zu tun?

 

Das Programm und weitere Informationen finden Sie hier. (PDF-Dokument, 161.7 KB)

 

Wir freuen uns auf einen interessanten Abend mit Euch!

Mit herzlichen Grüßen

Susanne Kitschun,

MdA Vorsitzende Fachausschuss Strategien gegen rechts Sprecherin für Strategien gegen rechts

S-Bahn-Bögen 416-422
Flensburger Straße 3
10557 Berlin