AK Christinnen und Christen

14.09.2017

Sitzung des AK Christinnen und Christen Berlin

14.09.2017, 19:00
Veranstalter: AK Christinnen und Christen Berlin

Liebe Genossinnen und Genossen,

liebe Freundinnen und Freunde, liebe Gäste des AKC Berlin,

hiermit laden wir Euch zu unserer nächsten Landessitzung ein.

Als Gastgeber und Referent wird uns der religionspolitische Sprecher der SPD-Fraktion und Vorsitzender des Haushaltsausschusses Fréderic Verrycken, MdA begrüßen. Wir erhalten einen umfassenden Überblick über aktuell in Parlament und SPD-Fraktion anstehende religionspolitische Themen (Gibt es eine religionsübergreifende Fakultät der Theologien? Wann wird das Institut für islamische Theologie eröffnet? Wo spiegelt sich christliche Religion im kommenden Doppelhaushalt wieder…). Gleichzeitig gilt es zu erörtern, wie eine gute Zusammenarbeit gelingt und wie Ziele des AKC auf politischer Ebene umzusetzen sind.

Die Tagesordnung im Einzelnen:

1. Begrüßung

2. "Religionspolitik als Gestaltungskraft der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin." BE: Fréderic Verrycken, MdA.

3. Diskussion

4. Berichte des Sprecherrats und der Beisitzer u.a. Facebook-Auftritt des AKC, BE: Michael Pückler

5. Berichte aus SPD-Gremien, Bezirken und Kreisen 6. Schwerpunktsetzung und deren Organisation für die zukünftige Arbeit des AKC

7. Termine

8. Sonstiges

Ergänzend zu dieser Veranstaltung findet am 12. Oktober 2017, 19.00 Uhr, Kurt-Schumacher-Haus, ein Gespräch mit dem Beauftragten für Kirchen, Religions- und Weltanschauungsgemeinschaften der Senatsverwaltung für Kultur und Europa, Hartmut Rhein, statt. Dieser Termin wurde gemeinsam mit der LAG BÜNDNISGRÜNE CHRISTINNEN organisiert.

Wir freuen uns auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer am 14. September 2017 und am 14. Oktober 2017, auf viele Anregungen und die Bereitschaft, aktiv mitzuarbeiten. Wir legen nochmals die Beitrittserklärung für den AKC bei. Sofern Du diese noch nicht ausgefüllt hast, würden wir uns freuen wenn Du uns die Beitrittserklärung zurückschicken würdest. Die Beitrittserkläung kann hier (PDF-Dokument, 167.9 KB)heruntergeladen werden. Auf diesem Wege wollen wir auch die Daten unserer Mitglieder aktualisieren. Die Beitrittserklärung kann auch von Dir für die Werbung von Mitgliedern für unseren AKC genutzt werden. Wenn Du kein Interesse mehr an der Mitarbeit im AKC hast, teile uns dies bitte mit.

Mit freundlichen Grüßen

Euer AKC SprecherInnenrat

Gerhild Pinkvoß-Müller

Christian Gaebler

Julian-Christopher Marx

Abgeordnetenhaus von Berlin (Fraktionssaal 353)
Niederkirchnerstraße 5
10117 Berlin