Forum Netzpolitik

18.10.2017

Open Berlin?! - wo steht Berlin beim Thema Open Data?

18.10.2017, 19:00
Veranstalter: Forum Netzpolitik

Seit vielen Jahren wird über Open Data diskutiert und gestritten. Für die einen gehören offene Daten zum Regieren im 21. Jahrhundert einfach dazu, für andere sind offene Daten vor allem ein Ärgernis. Seit mehreren Jahren besitzt Berlin eine Open Data Plattform. Doch welche Daten sind dort zu finden und wie zugänglich sind diese wirklich? Und was sind jetzt die nächsten Schritte die in Berlin eingeleitet werden müssen?

Diese Fragen wollen wir in diesem Monat zusammen mit Dr. Benjamin Seibel von der Technologiestiftung Berlin diskutieren. Er leitet das Ideation & Prototyping Lab und beschäftigt sich seit längerem mit dem Thema Open Data in Berlin.

Cafe Aufsturz (hinterer Raum)
Oranienburger Straße 67
10117 Berlin