ASJ LV

09.11.2017

Sitzung des ASJ-Landesvorstandes

09.11.2017, 19:00 - 21:00
Veranstalter: ASJ Berlin

für Mitglieder und Gäste offene Sitzung des ASJ-Landesvorstandes

 

am Donnerstag, den 9. November 2017, von 19.00 Uhr - 21.00 Uhr,

im Erika-Heß-Saal,

Müllerstr. 163, 13353 Berlin

 

Hauptthema der Sitzung ist die Neuordnung des Wohnungswesens durch ein "Wohnraumwirtschaftsgesetz".  Wir wollen die in verschiedene Bundes- und Landesgesetze zersplitterte Rechtsmaterie (Liegenschafs- und Planungsrecht, Bau- und Wohnungsrecht, Wohnungsförderung und Mietrecht usw.) in einem historischen Kontext analysieren und rechtliche Ansatzpunkte diskutieren, die auf den verschiedenen Handlungsfeldern zu einer Lösung der dringenden Wohnungsprobleme beitragen könnten.  Ich freue mich, dass wir hierzu auch einen Vertreter des Berliner Mietervereins als Referenten gewinnen konnten.

 

Vorläufige Tagesordnung:

 

1.    Begrüßung, Beschluss über die Tagesordnung und über das Protokoll vom 12. Oktober 2017

2.    Diskussion: Brauchen wir ein "Wohnraumwirtschaftsgesetz"?

·         Dr. Dagmar Raschke, Mitglied des Vorstandes der ASJ Berlin

·         Sebastian Bartels, Berliner Mieterverein

3.    Anträge und Verschiedenes

Kurt-Schumacher-Haus (Erika-Heß-Saal)
Müllerstr. 163
13353 Berlin