Mechthild Rawert

16.06.2017

"Europa sind wir, Europa braucht Dich! Mach mit"

16.06.2017, 18:00
Veranstalter: Mechthild Rawert, MdB (Tempelhof-Schöneberg)

Es ist Zeit für ein besseres Europa – sozialer und demokratischer! Die Europäische Union ist - wie noch nie zuvor in seiner Geschichte - durch Rechtspopulist*innen und Nationalist*innen von innen wie von außen bedroht. Nationale Gegensätze und Egoismen sind zurückgekehrt, populistische, anti-europäische Parteien sind auf dem Vormarsch. Nicht nur in Österreich, in den Niederlanden, in Frankreich, sondern auch bei uns in Deutschland! Wir stellen uns diesen autoritären und nationalistischen Kräften in Europa entschieden entgegen und kämpfen für mehr europäischen Zusammenhalt und für Solidarität.

Die europäische Idee lebt! Der #pulseofeurope begeistert europa- und deutschlandweit die Menschen. Auch in Berlin gehen jeden ersten Sonntag im Monat (4. Juni, 14.00 Uhr, Gendarmenmarkt) Menschen für ein vereintes und demokratisches Europa, für Toleranz und Respekt, für die Achtung der Menschenwürde und für die Wahrung von Frieden in Europa auf die Straße. Wir wollen ein europäisches Deutschland, kein deutsches Europa!

Wir brauchen ein sozialeres Europa, nicht ein Europa der Konzerne. Wir wollen eine europäische Sozialunion, die ihre Politik an den Bedürfnissen der Menschen ausrichtet, die Jugendarbeitslosigkeit bekämpft, soziale Mindeststandards sichert, Lohn- und Sozialdumping wirksam unterbindet und Gleichstellung vorantreibt.

Wir brauchen ein demokratischeres Europa. Wir wollen ein starkes Europäisches Parlament und eine europäische Verfassung, die wirtschaftliche Integration mit sozialem Fortschritt und mehr Demokratie verbindet.

  •        Mit Sylvia-Yvonne Kaufmann, Mitglied im Europäischen Parlament
  •        Mechthild Rawert, Mitglied im Deutschen Bundestag
  •        Federico Quadrelli
  •        Christiane Pecek
  •        Vertreter*in #pulsofeurope (angefragt)

17.30 Uhr Besuch der Ausstellung „ERLEBNIS EUROPA“: Europa verständlich in 30 Minuten (Die Ausstellung vermittelt direkte Einblicke in die Arbeit und die Geschichte der Europäischen Union und in das Alltagsleben in anderen EU-Ländern)

ANMELDUNG bis 15. Juni 2017:

Telefon: 030 227 73 750 ■ E-Mail: mechthild.rawert@bundestag.de

Europäisches Haus
Unter den Linden 78
10117 Berlin