Kulturforum Singakademie

Philharmonie Berlin. Foto: Ulrich Horb
 

Philharmonie Berlin. Foto: Ulrich Horb

 
25.06.2017

Einladung zum Konzert der Singakademie

25.06.2017, 19:00
Veranstalter: Kulturforum Stadt Berlin der Sozialdemokratie

Das Kulturforum Stadt Berlin der Sozialdemokratie lädt zum Konzert der Berliner Singakademie am Sonntag, dem 25. Juni 2017 ein. Geboten wird ein hochinteressantes Konzert im Großen Saal der Philharmonie mit einem Werk, das nicht alle Tage zu hören ist.

Die Berliner Singakademie führt in einem Gemeinschaftskonzert mit dem Philharmonischen Chor Berlin das „War Requiem“ von Benjamin Britten auf. Dieses bedeutende Werk entstand im Jahre 1961 und wurde im Mai 1962 zur Einweihung der wieder aufgebauten Kathedrale von Coventry uraufgeführt. Diese Kirche und ein großer Teil der Stadt wurden im November 1940 durch einen Angriff der Luftwaffe Nazi-Deutschlands zerstört.

Der Text des Werkes entspricht der lateinischen Totenmesse und wird ergänzt durch Gedichte von Wilfried Owen, einem englischen Lyriker, der im Alter von 24 Jahren als Soldat im 1. Weltkrieg ums Leben kam.

Neben den beiden Chören wirken mit:

Anna Palimina, Sopran
Thomas Michael Allen, Tenor
Michael Nagy, Bariton
Chanticleer Singers, Johannesburg(Südafrika)
Kapellknaben des Staats- und Domchores Berlin
Konzerthausorchester Berlin

 

Die Leitung hat Achim Zimmermann, Direktor der Berliner Singakademie
Konzerteinführung: 19.00 im Südfoyer der Philharmonie.
Die Karten kosten 32.- oder 28.- Euro.

Wir bitten um Reservierung bis zum 1. Juni. Nach der verbindlichen Anmeldung im Formular rechts auf dieser Seite bitten wir Sie um Überweisung des Kartenbetrags auf das Konto der Singakademie mit Angabe der Kartenzahl, des gewählten Kartenpreises und einer Anschrift. An die angegebene Adresse sendet die Singakademie die Karten. Bitte überweisen Sie den Kartenpreis vor dem 2. Juni 2017 auf das Konto der Singakademie. Spätere Reservierungen können nicht mehr angenommen werden.


Die Bankverbindung der Berliner Singakademie:
Berliner Volksbank
IBAN: DE92 1009 0000 5609 1680 07

Großer Saal der Philharmonie
Herbert-von-Karajan-Straße 1
10785 Berlin
 

Anmeldung

Ja, ich möchte für diese Veranstaltung verbindlich buchen: