Reinhard Naumann im Georg Kolbe Museum

02.09.2016

Reinhard Naumann im Georg Kolbe Museum

02.09.2016, 17:00 - 18:30
Veranstalter: SPD Charlottenburg-Wilmersdorf

Eine interkulturelle Reise Berlin – Japan – Berlin

Reinhard Naumann begibt sich  mit Frau Dr. Wallner und Tim Renner auf eine interkulturelle Reise zu verschiedenen Kulturen und Menschen. Anlass bietet das neu eröffnete Kolbe-Museum, es zeigt in einer spannenden Ausstellung Skulpturen von Auguste Rodin (1840-1917), dem Begründer der modernen Skulptur. Seine fragilen Kunstwerke über die Tänzerin Madame Hanako führen von Paris, London und Moskau nach Japan und wieder zurück nach Berlin.

Wir laden Sie herzlich ein in den Skulpturengarten des Kolbe-Museum. Begeben Sie sich mit Reinhard Naumann auf eine Kulturreise und werfen Sie einen neugierigen Blick auf das heutige Kulturleben Berlins und die Sehnsucht nach der Moderne am Beispiel der Achse Berlin-Paris-Tokyo.  

Der Abend klingt im Skulpturengarten aus und Reinhard Naumann steht Ihnen in lockerer Runde noch für individuelle Gespräche zur Verfügung.

Teilnehmende:

Reinhard Naumann, Bezirksbürgermeister Charlottenburg-Wilmersdorf

Dr. Julia Wallner, Direktorin Georg Kolbe Museum

Tim Renner, Staatssekretär für kulturelle Angelegenheiten des Landes Berlin

Die Teilnahme an der Veranstaltung im Skulpturengarten ist kostenfrei. Teilnehmer erhalten die Möglichkeit das Museum zum ermäßigten Eintrittspreis von 5 € zu besichtigen, dieses hat an diesem Tag eine verlängerte Öffnungszeit bis 19:00 Uhr.

Georg Kolbe Museum
Sensburger Allee 25
14055 Berlin
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.