Felgentreu Stammtisch

08.03.2016

Stammtisch "Fritz & Friends" - zu Gast: Ramon Schack

08.03.2016, 20:00
Veranstalter: Fritz Felgentreu, MdB Neukölln

 „Im September 2001, wenige Tage nach den Anschlägen von Manhattan, verkündete der amerikanische Präsident G.W. Bush den Krieg gegen den Terror. Dieser Krieg hält bis heute an, immer wieder entflammen neue Brandherde. Nach über 14 Jahren bleibt festzustellen, dass weder die Welt sicherer geworden ist, noch der Terror besiegt wurde. Das Gegenteil ist der Fall: Der Nahe Osten steht in Flammen, die bisher praktizierte Bündnispolitik des Westens steht vor einem Scherbenhaufen, “ stellt der Publizist Ramon Schack fest,  der kürzlich sein neues Buch „Begegnungen mit Peter Scholl-Latour“ veröffentlicht hat. Der Neuköllner Bundestagsabgeordnete Dr. Fritz Felgentreu lädt Ramon Schack zu seinem Stammtisch ein, um mit ihm diese Thesen zu diskutieren.

 Ramon Schack (Jahrgang 1971) schreibt u.a. für die Neue Zürcher Zeitung, Deutschlandradio Kultur, Telepolis und Die Welt. Nach einem längeren Aufenthalt in London lebt Schack seit 2003 in Berlin. Der Nahe Osten, Osteuropa, der Islam sowie Politischer Extremismus sind die Schwerpunkte seiner journalistischen Arbeit. Er veröffentlichte Reportagen und Reiseberichte aus China, der Mongolei, Russland, Armenien, Georgien, Aserbaidschan und Äthiopien. Ende 2015 erschien sein Buch "Begegnungen mit Peter Scholl-Latour: Ein persönliches Portrait von Ramon Schack".

Café Selig
Herrfurthplatz 14
12353 Berlin
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.