Clara west Bürgerbeteiligung

15.03.2016

Bürgerbeteiligung - Wie geht das?

15.03.2016, 19:00
Veranstalter: Clara West, MdA

Aktuell wird viel darüber diskutiert, wie sich Bürgerinnen und Bürger besser an politischen Entscheidungen beteiligen können. Auch wenn zunächst viele Entscheidungen in unserer Demokratie repräsentativ, durch Parlamente, entschieden werden, gibt es viele Möglichkeiten, sich als Bürger Gehör zu verschaffen, Entscheidungen zu beeinflussen oder Probleme auf den Tisch zu bringen - über die Einwohnerfragestunde in der BVV, über den Bürgerhaushalt oder auch durch eine Petition ans Parlament...
Wir wollen gemeinsam mit Ihnen darauf schauen, wie sich jede(r) Einzelne persönlich in politische Entscheidungsprozesse einbringen kann:
Was davon hat sich bewährt und wie funktioniert es genau? Wie kann ich mein Anliegen in die Bezirksverordnetenversammlung bringen?
Was genau macht eigentlich der Petitionsausschuss?

DiskussionsparterInnen sind

Andreas Kugler,  Vorsitzender des Petitionsausschusses des Berliner Abgeordnetenhauses
Alexandra Kast, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt
Ronja  Tietje, Vorsitzende der SPD-Fraktion der Bezirksverordnetenversammlung Pankow
Moderation: Dr. Clara West

Bürgerbüro Clara West, MdA
Naugarder Str. 43
10409 Berlin
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.