Charlottenburger Gespräche

09.03.2016

Charlottenburger Gespräche: Berlin - Hauptstadt der Fotografie?

09.03.2016, 19:00
Veranstalter: Frank Jahnke, MdA Charlottenburg

Im alten Postfuhramt in Berlin-Mitte wurde C/O Berlin als ein Ausstellungshaus für Fotografie gegründet. Seit 2014 in Charlottenburg beheimatet, zeigt C/O Berlin im Amerika-Haus die Werke von renommierten Künstlerinnen und Künstlern, und die Stiftung „C/O Berlin Foundation“ begleitet mit einem vielseitigen Bildungsangebot Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf visuellen Entdeckungsreisen durch unsere Bildkultur. Zusammen mit dem Museum für Fotografie und der Helmut-Newton-Stiftung in der Jebensstraße ist rund um den Bahnhof Zoo ein einzigartiges Fotografie-Cluster in der City-West entstanden. Bei meinem nächsten Charlottenburger Gespräch werde ich mit dem Gründer und Vorsitzenden der C/O Berlin Foundation, Stephan Erfurt, über die Perspektiven dieses Kulturstandorts und die faszinierende Welt der Fotografie reden.
 

Bürgerbüro Goethe15
Goethestraße 15
10625 Berlin
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.