Swen Schulz Inklusion durch Sport

30.06.2016

Fraktion vor Ort: Inklusion im und durch Sport

30.06.2016, 17:30
Veranstalter: Swen Schulz, MdB Spandau + Matthias Schmidt, MdB Treptow-Köpenick

Inklusion meint Teilhabe aller an der Gesellschaft. Dabei haben besondere Gruppen, wie Menschen mit Behinderung oder Menschen aus schwierigen sozialen Lagen, besondere Ansprüche. Sport bietet eine gute Möglichkeit, mit vielen unter - schiedlichen Menschen, ihren unterschiedlichen Fähigkeiten und Lebensentwürfen in Verbindung zu kommen. Hier verbinden sich universelle Werte wie Teamgeist, Fairplay und Respekt. Unsere Gesellschaft braucht alle Menschen, um sich fortzuentwickeln, und die Menschen brauchen die Gesellschaft, um ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Über diese Herausforderungen wollen wir mit Ihnen  diskutieren. Als besonderen Gast konnten wir Verena Bentele, Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen gewinnen.

Verena Bentele ist seit ihrer Geburt blind und hatte eine erfolgreiche Karriere als Leistungssportlerin. Mit diesem Erfahrungshintergrund setzt sie sich jetzt engagiert für Inklusion ein.

Im Namen der SPD-Bundestagsfraktion laden wir Sie herzlich ein.

Um Anmeldung wird bis zum 28. Juni per E-Mail gebeten.

Stadtteilzentrum Gemeinwesenverein Heerstraße Nord e.V.
Obstallee 22 E
13593 Berlin
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.