Startseite

Kind mit Frau #100TageR2G
 
100 Tage rot-rot-grüner Senat

Gesagt. Getan.

Der Senat arbeitet jeden Tag im Interesse der Berlinerinnen und Berliner an den Herausforderungen der Stadt. Für mehr gute Arbeit, Chancengleichheit, gute Schulen und Bildung, soziale und innere Sicherheit.

 
Martin Schulz beim Neumitgliedertreffen der Berliner SPD

© Marco Urban

 
Mitglied werden

Jetzt mitmachen in der SPD

Zeit für Gerechtigkeit: Jetzt eintreten und mithelfen. Damit Martin Schulz Bundeskanzler wird.

 
neue SPD-Parteibücher
 
SPD-Mitgliedschaft

Wegweiser für neue Mitglieder der Berliner SPD

Du bist als Mitglied neu in der Berliner SPD? Dann findest Du hier Infos zu Deinen Möglichkeiten, bei uns mitzumachen.

 
Koalitionsvertrag
 
Koalitionsvertrag

"Berlin gemeinsam gestalten"

Der aktuelle Koalitionsvertrag zwischen der SPD Berlin, DIE LINKE Berlin und Bündnis 90/Die Grünen Berlin.

 

Aktuelles

  • Kind mit Frau #100TageR2G
     
    Berliner Senat

    100 Tage: Gesagt. Getan.

    19.04.2017

    Zum Jahresbeginn hatte sich die rot-rot-grüne Koalition in Berlin insgesamt 60 verschiedene Maßnahmen vorgenommen: bezahlbarer Wohnraum, gute Arbeit, mehr Radwege, bessere Straßen, Chancengleichheit, gute Schulen, Sicherheit, saubere Parks. Nach 100 Tagen hat der Regierende Bürgermeister Michael …

     
  •  
    Bundespolitik

    Mehr Zeit für Familie

    07.04.2017

    Arbeiten, zur Kita hetzen und die Kinder abholen, die eigenen Eltern betreuen und pflegen, wenn sie es brauchen. Essen machen, Hausaufgabenhilfe, mit den Kindern spielen, mit Freunden telefonieren, Gute-Nacht-Geschichte, Mails beantworten, Haushalt. Eltern kleiner Kinder gehören heute einer …

     
  • Werner Kleist
     

    Trauer um Werner Kleist

    06.04.2017

    Die Berliner Sozialdemokratie trauert um Werner Kleist, stellvertretender Bezirksbürgermeister a.D. Als langjähriger stellvertretender Bezirksbürgermeister, Bezirksstadtrat und Bezirksverordneter hat er Wilmersdorf geprägt. Als Landesvorsitzender und Ehrenvorsitzender der AG 60plus in der SPD …

     
  • Autobahn
     
    Landesvorstand

    Keine Privatisierung der Autobahnen

    04.04.2017

    Der Berliner SPD-Landesvorstand möchte die Privatisierung der Autobahnen verhindern. Das hat der Landesvorstand bei seiner Sitzung am 3. April 2017 beschlossen. In der Vereinbarung zur Neuordnung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten mit der …

     

Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
 

Was wir für Berlin tun wollen

Die Berliner SPD setzt sich für soziale Gerechtigkeit ein, für bezahlbare Wohnungen und gute Arbeit, eine bessere Infrastruktur und den Zusammenhalt in unserer Stadt.

 
 
Wohnen

Berlin braucht bezahlbaren Wohnraum

Viele Maßnahmen sind dazu nötig: mehr Neubau, die Mietpreisbremse, das Zweckentfremdungsverbot...

 
 
Gute Arbeit

Innovation und Wachstum

Berlins Wirtschaft wächst, die Arbeitslosigkeit sinkt. Das Ziel: "Gute Arbeit für alle Berlinerinnen und Berliner."

 
 
Bildung

Unser Ziel: Für Chancengleichheit sorgen

Jedes Kind soll gleiche Chancen haben. Ein durchlässiges Schulsystem sorgt für beste Bildung von der Kita bis zur Hochschule.

 
 
Starke Finanzen

Investitionen in die wachsende Stadt

Berlin nutzt die wiedergewonnenen finanziellen Spielräume für Schuldenabbau und Investitionen in die Infrastruktur.

 
 
Kultur

Kunst und Kultur – Berlin, die weltoffene Stadt.

Alle sollen ins Museum, Theater oder in Konzerte gehen können. Dafür sorgt die SPD. Und, wir fördern Kultur und Kunst, damit es dort faire Arbeitsbedingungen und Löhne gibt.

 
 
Infrastruktur

Energie und ÖPNV bezahlbar und zuverlässig

Wasser, Gas, Strom und Nahverkehr sind kein Luxus. Alle Berlinerinnen und Berliner müssen davon profitieren können.

 


 

 
SPD-Zentrale
 

Service

Sie haben eine Frage zur Politik der Berliner SPD? Sie möchten nähere Informationen zu einem aktuellen Thema oder wollen sich über Möglichkeiten der Mitarbeit in der Berliner SPD informieren? Dann kann Ihnen unser Bürger*innenservice weiterhelfen.

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular für Anregungen und Fragen.

Mitarbeit in der Berliner SPD

Demokratie stärken, politische Ideen verwirklichen, mitbestimmen - es gibt viele gute Gründe, in der SPD mitzumachen